Alpha-N Performance M4 - Stärker als der GTS

- Optisches und technisches Tuning des M4
- neu entwickelte Kohlefaser-Motorhaube
- mehr Abtrieb durch Spoilerlippe und Flügel
- zehnspeichige, ultraleichte Schmiederäder
- neue Motorsoftware sorgt für 560 PS
 

BMW M4 GT4 - Start beim 24h-Rennen Nürburgring

- 24h-Rennauftritt zu Erprobungszwecken
- seriennahes Kundensport-Rennfahrzeug
- Leichtbau-Karosserieteile, Makrolonfenster
- Carbon-Armaturenbrett & -Mittelkonsole
- Powersticks für das Motorsteuergerät
 

Alpha-N Performance M4 CRT - Rezept vom E90

- Getuntes M4 Coupé mit CRT-Inspiration
- Aerodynamik-Anbauteile in Sichtcarbon
- neuer Frontsplitter und Heckabrisskante
- 20 Zoll große Schmiedefelgen von HRE
- Biturbomotor auf 520 PS gesteigert
 

BMW M4 CS - Neues Clubsport-Modell des M4

- CS als Lückenfüller zwischen M4 und GTS
- sportlicher abgestimmt als M4 Competition
- minimale Leistungssteigerung auf 460 PS
- in 3,9 Sekunden auf 100, 280 km/h Vmax
- ab 116.900,- € jetzt offiziell bestellbar
 

BMW M4 Magny-Cours - 10 Stück für Frankreich

- BMW geht dreijährige Partnerschaft ein
- Rennkurs Magny-Cours erhält Fahrzeuge
- exklusives M4-Sondermodell für Frankreich
- zehn Exemplare in typischen M-Farben
- kommt im Paket mit Motorrad und Uhr
 

BMW M4 - Telesto und Avus für Benelux-Länder

- Zwei Sondermodelle für Benelux-Länder
- M3 und M4 Coupé als Telesto Edition
- lackiert in Lamborghinis Grigio Telesto
- zehn Exemplare des M4 Coupé Avus
- Lackierung in edlem Avus Blau metallic
 

BMW M4 - Optische Retuschen für 2017

- Optisch aufgefrischt ab März erhältlich
- außen lediglich neue LED-Leuchteinheiten
- innen mit beleuchteten Logos an Sitzen
- Navigationspaket ConnectedDrive ab Werk
- Turbomotor weiter mit 431 oder 450 PS
 

BMW M4 - Dienstwagen von Marco Wittmann

- Neues Dienstfahrzeug des DTM-Meisters
- Marco Wittmann holt M4 in München ab
- veredelt mit M Performance Anbauteilen
- lackiert in auffälligem Javagrün metallic
- innen mit grünen Details und Carbon
 

BMW M4 DTM Champion Edition 2016

- Herzlichen Glückwunsch an Marco Wittmann
- zweiten DTM-Fahrertitel nach 2014 errungen
- erneutes Sondermodell auf Basis des M4
- Leistung, Technik und Optik vom M4 GTS
- limitiert auf 200 Exemplare, 148.500,- €
 

BMW M4 GT4 - Neuer Kundensportrenner für 2018

- BMW entwickelt GT4-Rennversion des M4
- Motorsportversion für Kundenrennteams
- weltweiter Einsatz in GT4-Klasse möglich
- füllt Lücke zwischen M235i und M6 GT3
- seriennaher Aufbau zur Kosteneinsparung

G-Power M4 GTS - Limitiertes Tuningprogramm

- Bereits vier M4 GTS von G-Power veredelt
- Motorleistung auf 615 PS/760 Nm gesteigert
- 'Bi-Tronik 2', größere Turbos, Titanauspuff
- 21 Zoll großer Schmiederadsatz in Schwarz
- keine Karosserie- oder Interieuränderungen

G-Power M3 und M4 - Dritte Leistungsstufe

- Bi-Tronik 2 in der dritten Version für 600 PS
- neue Turbos mit größeren Turbinenrädern
- Titanauspuffanlage mit Carbon-Endrohren
- über 320 km/h Höchstgeschwindigkeit
- diverse Carbon-Karosserie-Anbauteile

BMW M4 CS - Competition Sport Edition

- Limitiertes M4-Sondermodell für Spanien
- mit 450 PS leicht stärker als normaler M4
- alle M Performance Teile inklusive Flügel
- neu entwickelte Performance-Sportsitze
- limitiert auf 60 Exemplare à 132.900,- €

BMW M4 GTS - Safety Car der DTM 2016

- Neues Safety Car für die DTM Saison 2016
- limitierter BMW M4 GTS als beste Basis
- 500 PS und 600 Nm sorgen für 305 km/h
- weiße Lackierung mit Sponsorenaufklebern
- LED-Leuchtbalken und -Blitzerelemente

BMW M4 CS - Spanisches M4-Sportmodell

- Limitiertes M4-Modell von BMW Spanien
- einsortiert zwischen M4 und M4 GTS
- mehr als 431, aber weniger als 500 PS
- feststehender Heckflügel auf Kofferraum
- lediglich 60 Exemplare werden produziert

B&B BMW M4 Cabrio - Bis zu 580 PS stark

- Drei verschiedene Fahrwerksvarianten
- 20 Zoll großer Leichtmetall-Radsatz
- 3-stufige Leistungssteigerung für den M4
- beginnend mit 490 PS durch Software
- modifizierter Turbo bringt 540 bis 580 PS

BMW Ice Fascination im schwedischen Arjeplog

- Fünf Tage lang "quer ist mehr" auf Eis
- jenseits der Haftgrenze im M4 mit Spikes
- von Theorie über die Übung zur Praxis
- Feineinstellungen über Fahrmodi des M4
- als Bonbon Zusatzrunden im M3 Ice Racer

BMW M3 und M4 - Neues Competition Paket

- Sportliches Ausstattungspaket für M3 & M4
- Individual Hochglanz Shadow Line rundum
- schwarz verchromte Sportauspuffanlage
- Leistungssteigerung auf 331 kW/450 PS
- straffer abgestimmtes, adaptives M Fahrwerk

Dähler M4 Cabrio - Offener Überflieger

- Umbau des M4 Cabrios in der Schweiz
- neue Frontspoilerlippe für Anpressdruck
- eigenes Leichtmetallrad von Dähler
- 2-stufige Leistungssteigerung auf 540 PS
- Gewindefahrwerk & Hochleistungsbremse

G-Power M4 - Zweites Leistungsplus

- Leistungssteigerung um weitere 40 PS
- beschleunigt in 3,8 Sekunden auf 100
- Höchstgeschwindigkeit nun 330 km/h
- 21 Zoll großer Hurricane RR Radsatz
- auf Wunsch mit neuen Sportsitzen innen