Wimmer AMG C 63 S T-Modell - Mit über 800 PS

- Leistungssteigerung der Stufe V für C 63
- umfangreicher Motorumbau & Chiptuning
- auf 801 PS & 900 Nm leistungsgesteigert
- Höchstgeschwindigkeit auf 320 limitiert
- Komplettumbau in Solingen für 29.500,- €
 

Brabus 650 Cabrio - C 63 mit Leistungsnachschlag

- Brabus schärft das AMG C 63 S Cabrio nach
- im Windkanal entwickelte Aerodynamikteile
- komplett individualisierte Interieurs möglich
- Leistungssteigerung auf 650 PS & 820 Nm
- 20 Zoll großer Schmiederadsatz in schwarz
 

Mercedes-AMG C 63 Cabrio Ocean Blue Edition

- C 63 Cabrio für designorientierte Klientel
- mattweiß oder mattgrau mit blauen Details
- titangraue Kreuzspeichen-Schmiedefelgen
- kristallgraues Leder mit ozeanblauen Nähten
- weltweit auf lediglich 150 Stück limitiert
 

Carlsson CC 63 S - Jetzt auch einfarbig

- Sichtcarbon-Anbauteile an der Karosserie
- im Gegensatz zum Rivage einfarbiger Lack
- neue Leichtmetallräder im 20-Zoll-Format
- innen schwarz, blau und schottisch kariert
- Leistungssteigerung auf 625 PS & 825 Nm
 

Mercedes-AMG C 63 Cabrio - Offener Biturbo

- AMG C 63 ab August auch als Cabriolet
- breite Kotflügel vom C 63 Coupé bekannt
- ebenso Coupé-Fahrwerkskomponenten
- zwei Leistungsstufen mit 476 und 510 PS
- exklusive Edition 1 zur Markteinführung

Piecha AMG C 63 T-Modell - Schneller Rottweiler

- Aerodynamik-Anbauteile für C 63 T-Modell
- Frontspoilerlippe mit optionalen Cup Wings
- zusätzlicher Flügel auf Dachkantenspoiler
- neues Steuergerät für 612 PS & 840 Nm
- Beschleunigung von 0 auf 100 in 3,8 sek.

Brabus C 650 - C 63 S erhält Leistungsnachschub

- C 63 S von Brabus auf 650 PS gebracht
- neue Turbolader und Softwareanpassung
- vorn und hinten neue Aerodynamikteile
- aus Kohlefaser gefertigt und passgenau
- innen durch Sattlerei umfangreich veredelt

Posaidon AMG C 63 T-Modell - 700 Pferdchen

- Umfangreiches Motortuning am AMG C 63
- neue Turbos, Sportauspuff und Software
- volle 700 PS und 890 Nm Drehmoment
- in 3,4 sek auf 100 und bis 343 km/h schnell
- keinerlei optische Veränderungen am C 63

Väth C 63 V63RS - Mehrleistung für AMG C 63

- Väth-Veredelungen für neuen C 63 S
- zwei Leistungsstufen: V63S & V63RS
- 609 bis 680 PS, über 800 Newtonmeter
- 20 Zoll großer Leichtmetallradsatz
- optional Sportfahrwerk und Sportbremse

performmaster C 63 S T-Modell - Leistungs-Kombi

- Leistungssteigerung auf 450 kW/612 PS
- volle 840 Newtonmeter Drehmoment
- inklusive zweijähriger Tunings-Garantie

Wimmer C 63 S T-Modell - Kombi mit 640 PS

- Software-Optimierung für den Motor
- komplette Edelstahl-Auspuffanlage
- Leistungssteigerung auf volle 640 PS

Carlsson CC 63 S Rivage - Auffällige Sportlimo

- Limitierte Sonderserie des C 63 S AMG
- Carbon-Anbauteile an der Karosserie
- Karostoff, Nappaleder und Alcantara

Mercedes-AMG C 63 Coupé - Edition 1 und DTM

- Neues DTM-Rennfahrzeug mit ~489 PS
- Sondermodell Edition 1 in zwei Designs
- umfangreiche Serienausstattung

Brabus C 600 - 600 PS starke C-Klasse

- Tuning auf Basis Mercedes-AMG C 63 S
- Software-Optimierung auf volle 600 PS
- im Windkanal getestete Anbauteile

Mercedes-AMG C 63 Coupé DTM - Erster Ausblick

- Erste Skizzen des 2016er DTM-Autos
- basiert auf dem neuen C 63 Coupé
- mögliche Premiere auf der IAA

Mercedes-AMG C 63 Coupé - Dynamisches C

- Coupé-Variante ab März 2016 im Handel
- Messepremiere auf der IAA in Frankfurt
- wahlweise mit 476 oder 510 PS

Mercedes-AMG C 63 Coupé Prototyp

- Vorstellung am kommenden Mittwoch
- neues Mercedes-AMG C 63 Coupé
- bis zu 510 PS starker V8-Biturbomotor

Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.