Ford Focus RS Red Edition - Roter Engländer

- Rotes Focus RS Sondermodell für England
- auf nur 300 Exemplare in 2018 limitiert
- schwarze Akzente, graue Bremssättel
- innen Teilleder und gute Ausstattung
- ab Werk mit Sperrdifferenzial von Quaife
 

Ford Focus RS - Neues Blue & Black Paket

- Blau-schwarze Details wie beim US-Modell
- mattschwarz an Dach, Spoiler & Spiegeln
- glanzschwarzer Schmiederadsatz in 19 Zoll
- schwarz-blaue Recaro-Schalensitze innen
- mechanisches Sperrdifferenzial durch Paket
 

Ford Focus RS Limited Edition - USA und Kanada

- Limitiertes Sondermodell für Nordamerika
- inspiriert durch Meinungen von Fahrern
- nur in blau oder rot mit schwarzen Details
- neues Sperrdifferenzial an der Vorderachse
- insgesamt auf 1.500 Exemplare limitiert
 

Ford Focus RS Police - Wie vor 30 Jahren

- Ford stellt 30 Jahre altes Pressefoto nach
- jeweils beteiligt: ein RS200 Straßenauto
- 1986 im Polizeidienst, heute als Gejagter
- neuer Focus RS auch mit Blaulicht hübsch
- Einsatz bei der Polizeit unwahrscheinlich
 

Hennessey Focus RS HPE400 - Mit 410 PS

- Hennessey kümmert sich um den Focus RS
- 2,3 Liter großer Motor kommt auf 410 PS
- überarbeitete Abgasanlage aus Edelstahl
- Sportluftfilter und Update der Motorsoftware
- weitere Upgrades sind in Vorbereitung

Ford Focus RS Mountune - Optional ab Werk

- Mountune über Ford Performance erhältlich
- zumindest bei Händlern in Großbritannien
- neue Luftführung und Software-Upgrade
- Leistung steigt auf 375 PS und 510 Nm
- 4,5 sek auf Tempo 100, maximal 275 km/h

Ford - Le Mans 50th Anniversary Edition

- Vier Modelle im Stil des siegreichen GT40
- Fiesta ST, Focus ST, Focus RS und Mustang
- schwarze Lackierung mit grauen Streifen
- keine Änderungen an Technik & Ausstattung
- jeweils 50 Exemplare für französischen Markt

Ford Focus RS - Bestellbücher sind geöffnet

- 350 PS starker EcoBoost-Turbomotor
- in 4,7 Sekunden aus dem Stand auf 100
- 266 km/h für mindestens 39.000,- €

Ford Focus RS - Speziell gestaltet zur Gamescom

- Forza-Spieler gestalten Ford Focus RS
- 350 PS starker Fünfzylinder-Turbomotor
- mit neuem GT auf der Gamescom

Ford Focus RS - Mehr als 320 PS

- Turbomotor mit mehr als 320 PS
- Allradantrieb mit Torque-Vectoring
- kraftvolles Karosseriedesign

Ford Focus RS - Erstes Teaser-Video

- Videoaufnahmen von Focus RS Prototypen
- vermutlich über 350 PS und Allradantrieb
- Premiere am 3. Februar

Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.