70 Jahre Maserati GTs - Italienische Reisecoupés

- Erster Maserati-Sportwagen wird 70
- A6 1500 war Reisecoupé für die Straße
- zuvor baute Maserati nur Rennwagen
- Rückblick auf 70 Jahre GTs aus Modena
- vom 3500 GT bis zum GranTurismo
 

Maserati GranTurismo - Facelift zum Börsen-Gong

- Leichtes Facelift für Maseratis Sportcoupé
- seit 2007 über 37.000 Stück produziert
- neu gestaltete Frontpartie im Alfieri-Stil
- verbessert den cW-Wert und die Optik
- innen höhere Qualität und Infotainment
 

Maserati GranTurismo Sport Special Edition

- Sondermodell zum Jubiläum des 3500 GT
- sieben Lackfarben zur Wahl, neuer Rot-Ton
- 20 Zoll große Räder, Brembo-Bremsanlage
- Sichtcarbon-Akzente außen und innen
- vier Möglichkeiten für die Sitzbezüge
 

Maserati GranTurismo MC GT4 - Für die Piste

- Modifizierter GT4-Renner von Maserati
- überarbeitete Aerodynamik mit Flügeln
- 4,7-Liter-V8-Motor mit rund 435 PS
- über 20 Fahrzeuge bereits geliefert
- Markenpokal nach sechs Jahren beendet

Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.