Nissan Leaf Nismo Concept - Tokioter Debütant

- Erstmals Elektroauto mit Nismo-Veredelung
- zweite Modellgeneration des Nissan Leaf
- sportliche Optik durch Schürzen & Spoiler
- rote Akzente außen und im Innenraum
- keine Informationen zu technischen Daten
 

Nissan GT-R Nismo - Mehr Abtrieb und Dynamik

- Modifizierte Frontschürze mit neuen Spoilern
- größere Lufteinlässe für verbesserte Kühlung
- neues Armaturenbrett mit weniger Schaltern
- überarbeitetes Fahrwerk für mehr Dynamik
- weiterhin 600 PS starker V6-Biturbomotor

Nissan GT-R Nismo N-Attack - Abtriebsjäger

- Neue Aerodynamik-Teile vorn und hinten
- innen mit Recaro-Carbon-Schalensitzen
- 600 PS starkes V6-Biturbo-Triebwerk

Nissan Patrol Nismo - Japanischer Offroad-Sportler

- Geländewagen im Nismo-Sport-Outfit
- 428 PS starkes 5,6-Liter-V8-Triebwerk
- weißes Leder mit roten Akzenten innen

Nissan Juke-R 2.0 - Version 2.0 mit 600 PS

- Zweite Auflage des Nissan Juke-R
- 600 PS starker Turbomotor vom GT-R
- Kleinserienproduktion erneut möglich

Nissan Juke-R Nismo - Neuauflage

- Juke-R-Weiterentwicklung durch Nismo
- Vorstellung beim Festival of Speed
- erneute Kleinserie möglich

Nissan 370Z Nismo Roadster Concept

- Premiere in Chicago
- Serienfertigung möglich
- Nismo-Leistung mit offenem Dach

Nissan GT-R LM Nismo - Konsequent anders

- Nissans LM-P1-Prototyp für Le Mans
- Frontantrieb durch V6-Biturbomotor
- WEC-Saison wird komplett bestritten

Nissan Juke Nismo RS - Crossover Sport

- RS-Version ersetzt bisherigen Juke Nismo
- 18 PS Mehrleistung und gesteigerte Dynamik
- Verkaufsstart am 17. Januar 2015

Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.