ABT Audi TT RS-R - Premiere in Genf angekündigt

- ABT mit vier Autos auf dem Genfer Salon
- neben RS6, SQ7 und R8 auch ein TT RS
- neuer TT RS-R kommt mit 500 PS/570 Nm
- aerodynamische Anbauteile an Karosserie
- innen auf Wunsch komplett neue Bezüge
 

Audi - 40 Jahre Fünfzylinder-Triebwerke

- Audi präsentierte 1976 ersten Fünfzylinder
- von 136 PS bis hin zu 720 im IMSA GTO
- erster TDI-Motor hatte ebenfalls 5 Zylinder
- zwischen 1997 und 2009 kleine Pause
- seit 2010 sieben Mal Engine of the Year

Audi TT RS Exclusive - Privatwagen von Hulk

- Als ob der Comicheld konfigurieren durfte
- knallgrünes "Limegreen" auf der Karosserie
- 20 Zoll großer Leichtmetallkomplettradsatz
- Nappa-Lederausstattung in schwarz/grau
- 400 PS starker Fünfzylinder-Turbomotor

Audi TT RS - Volle Kraft voraus

- Sportliches Coupé mit 400 PS auf 1.440 kg
- 5-Zylinder-Turbo mit Aluminium-Motorblock
- aus dem Stand auf 100 km/h in nur 3,7 sek
- optional auch mit Keramikbremsen lieferbar
- preislich gegen 718 Cayman S positioniert

Exklusiv: Audi RS 4 Avant und TT RS Prototypen

- Gleich zwei Audi-Prototypen vor der Kamera
- neuer TT RS wird schon in Kürze präsentiert
- Fünfzylinder-Turbomotor mit rund 400 PS
- Präsentation des RS 4 Avant erst in 2017
- Rückkehr zum V6-Turbo, nur noch als Avant

HPerformance TT RS - Mit 750 Pferdchen

- Wenige optische Karosserie-Änderungen
- neuer Satz goldfarbener Leichtmetallräder
- durch Technik-Update Leistungssteigerung
- volle 750 PS und 880 Nm zur Verfügung
- Komplettpaket für rund 50.000,- Euro