G-Power M4 - Zweites Leistungsplus

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Leistungssteigerung um weitere 40 PS
- beschleunigt in 3,8 Sekunden auf 100
- Höchstgeschwindigkeit nun 330 km/h
- 21 Zoll großer Hurricane RR Radsatz
- auf Wunsch mit neuen Sportsitzen innen

Vor ziemlich exakt einem Jahr hat G-Power erstmals eine Leistungssteigerung für das BMW M4 Coupé aufgelegt. Nun folgt Stufe 2 mit nochmals mehr Leistung.

Exterieur

Optisch verändert G-Power wenig. Das Präsentationsfahrzeug verfügt über sämtliche Anbauteile aus dem M Performance Programm. Hinzu kommen lediglich 21 Zoll große Leichtmetallräder im "Hurricane RR"-Design, die es in den Farben "Stardust Silver", "Gun Metal Grey" und "Jet Black" sowie alternativ mit diamantgedrehtem Rand gibt. Bezogen sind sie mit Michelin-Reifen in den Größen 245/30 ZR 21 vorn und 295/25 ZR 21 hinten. Diese kommen durch das verbaute Sportfahrwerk mit Tieferlegung gut zur Geltung.

Interieur

Am Interieur verändert G-Power gar nichts. Hier bleibt es also bei den serienmäßigen Sportsitzen und der vom Besitzer gewählten Farbkombination aus Leder und Dekorleisten. Auf Kundenwunsch gibt es hauseigene Sportsitze, die wie die Rückbank mit Kjerba-Leder bezogen werden.

Performance

  BMW M4 G-Power M4 G-Power M4 Stufe 2
Leistung 317 kW/431 PS 382 kW/520 PS 412 kW/560 PS
Drehmoment 550 Nm 700 Nm 720 Nm
0-100 km/h 4,1 Sekunden 3,9 Sekunden 3,8 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit 250/280* km/h 325 km/h 330 km/h

*mit M Driver's Package

Preis

Für die Leistungssteigerung "Bi-Tronik 2 V2" verlangt G-Power 3.543,23 € zuzüglich 2.612,05 € für die ebenfalls notwendigen Downpipes. Die V-Max-Anhebung liegt bei 1.065,65 €, für den Komplettradsatz werden 9.211,66 € aufgerufen (alle Preise inkl. Montage und MwSt.). Alle Upgrades können ebenfalls für die M3 Limousine bestellt werden.

Quelle: G-Power