Overfinch Defender 40th Anniversary Edition

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Exklusive Optik durch neue Anbauteile
- neue Stoßstange mit LED-Tagfahrleuchten
- 18 Zoll große Apollo-Leichtmetallräder
- Bridge of Weir Bicolor-Lederausstattung
- unverändertes Turbodiesel-Triebwerk



Der britische Tuner Overfinch verabschiedet den legendären Land Rover Defender kurz vor dessen Produktionseinstellung mit einer exklusiven 40th Anniversary Edition.

Exterieur

Die Liste der optischen Änderungen am Exterieur des Defender beginnt mit den 18 Zoll großen Leichtmetallrädern im "Apollo"-Design mit diamantpolierter Oberfläche. Türgriffe und Tankdeckel sind aus massiven Aluminiumteilen gefräst. Vorn und hinten befinden sich neu gestaltete Stoßstangen, in die vorn LED-Tagfahrleuchten integriert sind. Hinzu kommen ein neuer Kühlergrill in Silber und eine Anhängerkupplung. Durch Einstiegsleisten und Schwellerschutzleisten in Wagenfarbe, eine Motorhaube im gleichen Silberfarbton des Kühlergrills und mattschwarze "Overfinch"-Schriftzüge wird die Optik vervollständigt.

Interieur

Overfinch stattet das Interieur mit hochwertigem Leder in Schwarz und hellem Grau von Bridge of Weir aus. Dieses dient nicht nur als Bezug der Recaro-Sportschalensitze, sondern auch für das Armaturenbrett, die Türen, die Seitenverkleidungen und den Dachhimmel. In die Kopfstützen der Vordersitze ist ein exklusives "40th Anniversary" Logo eingestickt, in denen der klappbaren Rückbank findet sich der Overfinch-Schriftzug. Hochflorige Teppiche und Bedienschalter sowie Pedale aus Aluminium runden den Innenraum ab. Zur Serienausstattung gehören zudem eine Rückfahrkamera und ein Alpine-Entertainmentsystem mit Subwoofer und Navigationssystem. Auf einer Metallplakette wird die individuelle Limitierungsnummer vermerkt.

Performance

Am Turbodiesel-Triebwerk des Land Rover Defender 90 Station Wagon hat Overfinch keine Veränderungen vorgenommen.

  Defender 90
Motor 4-Zylinder-Turbodiesel
Hubraum 2.198 ccm
Leistung 90 kW/122 PS
Drehmoment 360 Newtonmeter
Antrieb permanenter Allradantrieb
Getriebe manuelles Sechsgang-Getriebe
0-100 km/h 15,8 Sekunden
Vmax 145 km/h

Preis

Die fünf Exemplare der Overfinch Defender 40th Anniversary Edition kosten mindestens 70.000,- £ (rund 99.000,- €).

Quelle: Overfinch