ABT RS 6 Avant 120 Years Edition - One of 12

Geschrieben von Kay Andresen am . Veröffentlicht in News

- Traditionstuner ABT wird 120 Jahre alt
- limitiertes Sondermodell auf RS-6-Basis
- hellgraue Lackierung mit Carbon-Akzenten
- schwarzes Leder und graues Alcantara
- 12 Exemplare mit 730 PS werden gebaut



Es war im Jahr 1896, als Johann Abt eine Schmiede in Kempten eröffnete, aus der im Laufe der vergangenen 120 Jahre ein mittelständiges Unternehmen der Automobilbranche gewachsen ist. Mit einer limitierten Sonderedition des Audi RS 6 Avant feiert die traditionsreiche Tuningfirma ABT Sportsline nun den 120. Geburtstag des Familienunternehmens. Der in fast allen Bereichen optimierte Kombi wird auf dem Genfer Salon kommende Woche präsentiert.

Exterieur

Mit zahlreichen Carbon-Anbauteilen schärft ABT die Optik des Jubiläumsmodells. Besonders an der Front des Fahrzeugs sorgen die Aerodynamikteile für eine gezielte Führung der Luftströme und eine aggressivere Optik des schnellen Kombis. An der Seite fallen die Lufteinlässe mit ABT-Schriftzug hinter den Vorderrädern bei der hellgrauen Lackierung der Edition besonders auf, während die zusätzlich montierten Seitenschürzen den ABT RS 6 optisch tiefer wirken lassen. Am Heck betonen ein aus Sichtcarbon gefertigter Heckflügel oberhalb der Scheibe und ein neu gestalteter Diffusor aus dem selben Material den exklusiven, sportlichen Auftritt.

Interieur

Im Interieur des schnellen Kombis aus dem Allgäu setzt sich der sportlich edle Auftritt fort. Bezugnehmend auf die Außenfarben besteht die Innenausstattung aus einem Mix aus schwarzem Leder und hellgrauem Alcantara. In den überwiegend schwarzen Sitzen, den Türverkleidungen und dem Lenkrad setzen die hellen Alcantara-Elemente markante Akzente, während Dachhimmel und Fensterrahmen ausschließlich in grauem Alcantara ausgeführt sind. Einzelne Carbon-Elemente an Armaturenbrett und Mittelkonsole ergänzen das hochwertige Ambiente. In die Carbonblende am Armaturenbrett ist eine spezielle Plakette mit dem "ABT 120 Years"-Logo eingelassen, auf der die Seriennummer des Fahrzeugs eingraviert ist. Das gleiche Logo findet sich auf den Fußmatten und leuchtet dem Fahrer im Dunkeln per LED-Strahler entgegen, wenn er die Tür öffnet.

Performance

Der 4,0-Liter-TFSI-V8-Motor des serienmäßigen RS 6 Avant muss tiefgreifende Veränderungen über sich ergehen lassen, um von ABT für den Einbau in das Jubiläumsmodell für würdig befunden zu werden. Am Ende der Leistungskur stehen 537 kW/730 PS und ein maximales Drehmoment von 920 Newtonmetern zu Buche, die den RS 6 auf eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h beschleunigen. ABT-eigene, 22 Zoll große Leichtmetallfelgen mit Dunlop-Hochgeschwindigkeitsreifen der Größe 295/25 R 22 sorgen für die nötige Bodenhaftung.

Preis

Die Sonderedition zum 120. Firmenjubiläum von ABT ist auf 12 Exemplare limitiert. Das erste davon wird auf dem Genfer Salon präsentiert. Zu Preisen machte ABT noch keine Angaben.

Quelle: ABT Sportsline