mcchip-dkr BMW 220i mc320 - Projektfahrzeug

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Projektfahrzeug auf Basis des BMW 220i
- zwei Liter großer Vierzylinder-Turbomotor
- neue Turbolader, Ladeluftkühler & Sportkat
- Software-Optimierung der dritten Stufe
- Leistung: 320 PS und 435 Nm, 260 km/h

Auf Basis eines BMW 220i hat der Chiptuning-Experte mcchip-dkr sein neuestes Projektfahrzeug "mc320" aufgebaut. Im Gegensatz zu den ebenfalls angebotenen Eco-Optimierungen mittels Software-Veränderungen ging es bei diesem Wagen um eine signifikante Leistungssteigerung.

Ab Werk rollt der 220i mit einem zwei Liter großen Vierzylinder-Turbomotor vom Band, der es auf 135 kW/184 PS und 270 Newtonmeter Drehmoment bringt. Damit erreicht das Coupé bis zu 235 km/h Höchstgeschwindigkeit. mcchip-dkr spielte in Mechernich nicht nur die hauseigene Software der Stufe 3 auf, sondern verbaute zudem einen neuen Turbolader, ein neues Downpipe, einen 200-Zellen-Sportkat und größere Ladeluftkühler.

Allein das reine Software-Tuning für 1.099,- € bringt den Wagen auf 188 kW/255 PS, 400 Newtonmeter und 250 km/h. Mittels des kompletten mc320-Kits steigt die Leistung auf 235 kW/320 PS und 435 Newtonmeter, wodurch eine Höchstgeschwindigkeit von 260 km/h möglich ist. mcchip-dkr bietet das Kit ab sofort für 6.399,- € an.

Optisch unterscheidet sich das Projektfahrzeug mc320 durch neue mehrteilige mbDesign-Leichtmetallräder vom Typ "LV-1" in 19 Zoll Größe. Diese hängen an einem KW-Gewindefahrwerk Variante 3.

Quelle: mcchip-dkr GmbH & Co. KG