Techart Magnum Sport - Sportlich-aggressiv

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Nochmals sportlich nachgeschärfte Optik
- Umbau auf Basis aller Cayenne möglich
- neue Frontschürze mit 3-teiliger Lippe
- Leistungssteigerungen auf bis zu 700 PS
- Motortuning auch ohne Karosserieumbau



Nachdem im November auf der Essen Motorshow der neue Magnum vorgestellt wurde, zeigte Techart nun im Rahmen des Genfer Auto Salons die neue Speerspitze in Form des Magnum Sport. Dieser basiert ebenfalls auf dem aktuellen Porsche Cayenne. Von den bisherigen Magnum-Modellen wurden weltweit bereits mehr als 1.200 Exemplare verkauft.

Exterieur - Neue Frontschürze mit Spoilerlippe

Das Aerodynamikpaket des Magnum wurde für die Sport-Version erweitert und verfügt nun vorn über eine neue, dreiteilige Spoilerlippe mit dynamischerer Kontur und zusätzlichen Finnen in den äußeren Lufteinlässen. In den vorderen Kotflügeln sind Luftauslässe in den Verbreiterungen hinter den Vorderrädern integriert, ebenso in der Heckschürze. Diese integriert im unteren Bereich zudem einen Diffusoreinsatz, der auch in Verbindung mit der einklappbaren Porsche-Anhängerkupplung genutzt werden kann. Eine neue Motorhaube mit zusätzlichen Luftauslässen, ein Dachflügel und ein Heckspoiler unterhalb der Rückscheibe runden den sportlichen Auftritt gemeinsam mit 22 Zoll großen Leichtmetallrädern gekonnt ab. Die Anbauteile können je nach Kundenwunsch in Sichtcarbon oder in Wagenfarbe lackiert ausgeführt werden. Ein besonderer Hingucker sind die schwebend gestalteten Auspuffendrohre, deren Carbon-Einfassung an der Heckschürze hängt, während die eigentlichen Metallrohre mit gewissem Abstand dazwischen "schweben".

Interieur - Alles nach Kundenwunsch gestaltet

Im Interieur arbeitet die Sattlerei von Techart streng nach Kundenwunsch. Wenn dieser sich mit Kleinigkeiten zufrieden gibt, werden lediglich die Fußmatten ausgetauscht, wenn es etwas mehr sein darf geht die Optionsliste bis zum Komplettumbau mit neuen Leder- oder Alcantarabezügen, farbigen Nähten und Sichtcarboneinlegern. Letztere sind ebenfalls in verschiedenen Farben erhältlich. Beim Präsentationsfahrzeug orientierte man sich am blauen Lack der Karosserie und sorgte innen durch blaue Nähte, Ledereinleger in den Sitzen und Elemente in Wagenfarbe für Akzente.

Performance - Leistungssteigerungen für fast jeden Cayenne

Techart baut den Magnum Sport auf Basis aller aktuell erhältlichen Cayenne-Modelle auf. Für fast jede Motorisierung stehen Leistungssteigerungen bereit, sodass im Maximalfall im Turbo bis zu 700 PS bereitstehen. Diese Tuningkits sind auch ohne den Magnum-Umbau erhältlich.

  Cayenne Diesel Cayenne S Diesel Cayenne GTS Cayenne Turbp Cayenne Turbo
Techart Leistungssteigerung TA058/D1 TA058/SD1 TA058/S1.1 TA058/T1 TA058/T2
Leistungssteigerung um 21 kW/28 PS 26 kW/35 PS 29 kW/40 PS 59 kW/80 PS 132 kW/180 PS
Gesamtleistung mit Tuning 214 kW/291 PS 309 kW/420 PS 353 kW/480 PS 441 kW/600 PS 515 kW/700 PS

Preis

Zum Umbaupreis vom Porsche Cayenne zum Techart Magnum Sport machte der Tuner aus Leonberg keine Angaben.

Quellen: Techart (14 Bilder), Matthias Kierse (2 Bilder)