Rolls-Royce Wraith Nautical - Maritimes Coupé

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Wraith-Unikat mit maritimen Inspirationen
- Zweifarben-Lackierung in Blau und Weiß
- Ankermotiv am Kotflügel & Armaturenbrett
- Lederausstattung in beige und dunkelblau
- 632 PS & 800 Newtonmeter starker V12

Rolls-Royce zeigt auf Basis des Wraith ein maritim inspiriertes Unikat mit dem Beinamen Nautical.

Exterieur

Für die Karosserie des besonderen Wraith wurde in der Bespoke-Abteilung von Rolls-Royce eine Bicolor-Lackierung in Arabian Blue und English White gewählt. Auf diese Weise wird das blaue Meer mit weißen Wolken und Schaumkronen auf den Wellen nachgebildet. Entlang der Fahrzeugflanke wurde von Hand eine doppelte Coachline aufgetragen, die auf dem vorderen Kotflügel durch ein Ankermotiv unterbrochen wird.

Interieur

Auch innen ist die Inspiration durch das maritime Leben klar erkennbar. Wie das Deck auf hochwertigen Yachten durchziehen Intarsien die Edelholz-Bereiche am Armaturenbrett. Auf der Klappe oberhalb des Zentraldisplays ist ein Ankermotiv aus Holzteilen eingearbeitet. Die bekannt hochwertige Voll-Lederausstattung zeigt sich in den Farbtönen "Forest Fall" und "Navy Blue". In die hellen Sitze sind Kedern in dunkelblau eingelassen, während in die Kopfstützen das Rolls-Royce-Logo eingestickt wurde. Auch die Sicherheitsgurte wurden farblich auf das Interieur abgestimmt. Über den Köpfen der Passagiere zeigt sich der berühmte LED-Sternenhimmel.

Performance

  Rolls-Royce Wraith
Motor V12-Biturbomotor
Hubraum 6.592 ccm
Leistung 465 kW/632 PS
Drehmoment 800 Newtonmeter
0-100 km/h 4,6 Sekunden
Vmax 250 km/h
Getriebe Achtgang-Automatik
Leergewicht 2.360 kg

Preis

Zum Grundpreis, der in Deutschland bei 279.531,- € (inkl. MwSt.) liegt, addieren sich bei diesem Unikat die diversen Umfänge aus der Bespoke-Abteilung. Einen genauen Gesamtwert gab Rolls-Royce wie üblich nicht an.

Quelle: Rolls-Royce