BMW 7er Individual - The next 100 Years Edition

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Auf 100 Exemplare limitiertes Sondermodell
- drei Antriebe stehen den Kunden zur Wahl
- Individual-Lackierung in Centennial Blue
- rauchweißes Leder mit Flechtsteppung
- limitierter Montblanc Füllfederhalter inklusive

 
Anlässlich des in diesem Jahr begangenen Jubiläums "100 Jahre BMW" legen die Münchener ein besonderes Sondermodell der Oberklasselimousine der 7er Baureihe auf. Mit der "The next 100 Years"-Edition stürzt man sich dem Namen entsprechend direkt in die kommenden 100 Jahre, in denen man weiterhin zu den Vorreitern der Individualmobilität zählen möchte.

Exterieur - Individual-Lackierung in Centennial Blue metallic

Ausgeliefert wird die 100-Jahre-Sonderedition lediglich in der Langversion des 7ers, dessen Karosserie dabei im exklusiven Individualfarbton "Centennial Blue metallic" lackiert wird, die durch besondere Tiefenwirkung und Brillianz auffällt. An den B-Säulen weist ein speziell gestaltetes Logo auf das besondere Jubiläumsmodell hin. In den Radhäusern sitzen 20 Zoll große Leichtmetallräder im V-Speichen-Design und der Bicolor-Farbgebung Silber/Ferric Grey.

Interieur - Weißes Merino-Feinnarbe-Leder

Innen ist das exklusive Individual-Sondermodell mit einer hochwertigen Merino-Feinnarbe-Lederausstattung im Farbton Rauchweiß mit schwarzen Akzenten ausgekleidet. Einige Bereiche der Sitze sind in geflochtener Steppung ausgeführt und werden mit handgeflochtenen Kedern sowie Kontrastnähten veredelt. Teppiche, Fußmatten, Sicherheitsgurte und der Alcantara-Dachhimmel zeigen sich ebenfalls in Rauchweiß.
Diverse Hinweise auf das Sondermodell
Oberhalb des Handschuhfaches findet sich das Jubiläumslogo auf der in schwarzem Klavierlack lackierten Dekorblende wieder. Es wurde zudem in die Kopfstützen eingestickt. Auf der Abdeckung der Cupholder findet sich der Schriftzug "1 of 100", der auf die Seltenheit der Sonderedition hinweist. Jeder Erstbesitzer eines "The next 100 Years"-Modells erhält zudem einen exklusiven Füllfederhalter "Centennial Fountain Pen" von Montblanc, dessen farbliche Gestaltung auf den 7er abgestimmt wurde.

Performance - Drei Motoren zur Auswahl

Die "The next 100 Years"-Edition ist mit drei Antrieben erhältlich. Den Einstieg ermöglicht dabei der 740Le iPerformance mit seinem 240 kW/326 PS starken Plug-In-Hybridantrieb aus Elektromotor und Vierzylinder-Turboaggregat, der auf Wunsch mit dem xDrive-Allradantrieb kombiniert werden kann. Laut BMW liegt der Durchschnittsverbrauch bei lediglich 2,1 Liter auf 100 Kilometern, was im Alltagsbetrieb wohl kaum erreichbar sein wird. Auch der 750Li kann wahlweise mit Hinterrad- oder Allradantrieb bestellt werden und verfügt über einen 330 kW/450 PS sowie 650 Newtonmeter leistenden V8-Turbomotor, womit er in 4,5 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen kann. Als Topmotorisierung fungiert der erst kürzlich auf dem Genfer Salon präsentierte M760Li xDrive, dessen V12-Turbotriebwerk es auf 448 kW/610 PS bringt und die Luxuslimousine in nur 3,7 Sekunden auf Tempo 100 katapultiert.

Preis

Lediglich 100 Exemplare der "The next 100 Years"-Edition werden von BMW im Werk Dingolfing gefertigt. Interessenten sollten sich also schnell mit ihrem zuständigen BMW-Händler in Verbindung setzen. Dieser kann sicherlich auch nähere Informationen zu den Grundpreisen geben.

Quelle: BMW