TVR - Neues Modell durch Wandbild angekündigt

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Vorankündigung des neuen TVR-Sportwagens
- aufwändiges Bild aus Klebestreifen erstellt
- erstmals Frontpartie des Neulings zu sehen
- gemeinsam mit 2 klassischen TVR-Modellen
- als Name wird "Griffith" vielfach vermutet


In einem neuen Video kündigt TVR erneut den kommenden neuen Sportwagen an, mit dem die Marke wiederbelebt werden soll. Nachdem bislang zweimal die seitliche Silhouette auf Computergrafiken auftauchte, ist es diesmal die Frontpartie im Zusammenspiel mit zwei klassischen Tuscan aus den 1960ern und 90ern.

Die genaue Entstehungsgeschichte dieses Teaserbildes zeigt TVR in einem leider tonlosen Video. Es handelt sich um ein Wandbild, das einige Künstler mittels schwarzem Klebeband und Skalpellen erstellten. Bei ihrer aufwändigen Arbeit ließen sie sich mit der Kamera begleiten - warum allerdings auf Tonaufnahmen verzichtet wurde, bleibt wohl das Geheimnis von TVR.
 
Andere Geheimnisse werden in Kürze gelüftet. Bereits bekannt ist die Zusammenarbeit mit Gordon Murray, der bei der Entwicklung von Chassis und Karosserie half. Gemeinsam mit Cosworth entsteht ein neues V8-Triebwerk mit voraussichtlich mehr als 400 PS. In Kombination mit dem Leergewicht im Bereich von 1.150 Kilogramm sollten beeindruckende Fahrleistungen möglich werden. Als Name wird in britischen Kreisen aktuell eine Rückkehr des legendären "Griffith" vermutet.


 
Quelle: TVR