Clive Sutton Mustang CS700 - Mit bis zu 710 PS

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Britisches Tuningpaket für neuen Mustang
- Clive Sutton bietet Rundumindividualisierung
- Appearance Paket mit Carbon-Exterieurteilen
- drei Leistungssteigerungen für beide Motoren
- bis zu 710 PS durch Kompressorumbau

 
Ford bietet den neuen Mustang nicht nur erstmals offiziell in Europa an, zusätzlich gibt es zum ersten Mal in der Modellgeschichte auch eine rechtsgelenkte Version für Großbritannien. Dort wird der Sportwagen ebenso euphorisch aufgenommen wie hierzulande. Kein Wunder also, dass sich diverse Tuner mit ihm beschäftigen und ihre Individualisierungsmöglichkeiten präsentieren. An dieser Stelle werfen wir einmal einen Blick auf die britischen Inseln zu Clive Sutton, der jüngst seine Umbaumaßnahmen für den Mustang fertiggestellt hat. Eigentlich ist Clive Sutton in Großbritannien eher als Sportwagenhändler bekannt.

Exterieur - Appearance Paket mit Carbon-Akzenten

Unabhängig von den neu entwickelten Leistungssteigerungen bietet Clive Sutton für alle neuen Mustang-Modelle optische Tuningteile an. Das Apperance Paket umfasst eine Carbon-Heckklappe, einen neuen Frontspoiler, einen Heckflügel, Seitenschwellerverkleidungen und in Kontrastfarbe lackierte Außenspiegelkappen. Außerdem erhalten die Mustang-Logos und die Schriftzüge schwarzen Lack. Auf Wunsch gesellt sich zudem eine Sichtcarbon-Motorhaube mit zusätzlichen Luftein- und -auslässen hinzu. 20 Zoll große Vossen-Leichtmetallräder im Zehnspeichen-Design und mit schwarzer Lackierung setzen sportliche Akzente.

Interieur - Sichtcarbon-Applikationen und Auspuffklappensteuerung

Sutton verbaut auf dem Mitteltunnel den Schalter für die Klappensteuerung der Sportabgasanlage, deren vier Modi "Touring", "Sport", "Track" und "Custom" jeweils den Sound und die Lautstärke verändern. Den Custom-Modus kann der Besitzer über eine App vom Smartphone aus konfigurieren. Wahlweise sorgen Sichtcarbon-Applikationen auf den Dekorblenden für frische Optik. Zudem bietet Clive Sutton eine hochwertige Audioanlage an.

Performance - Leistungssteigerungen für beide Motoren

Bei der Entwicklung des Upgrade-Pakets für den Ford Mustang legte Clive Sutton den Fokus entgegen typischer US-Tuner nicht auf die reine Verbesserung der Beschleunigung, um Viertelmeile-Rennen gewinnen zu können. Stattdessen stand die Fahrbarkeit auf britischen und europäischen Straßen und Rennstrecken im Mittelpunkt. Daher liefert das verbaute KW-Sportfahrwerk mit Sportfedern und einstellbaren Dämpfern mehr Präzision im Grenzbereich ohne zugleich an Komfort im Alltagseinsatz einzubüßen. Das Fahrzeug wird dabei um rund 25 (CS350 und CS500) beziehungsweise 30 Millimeter (CS700) tiefergelegt.
Sutton bietet leistungsseitig die Pakete CS350, CS500 und CS700 an, wobei ersteres für den 2,3 Liter großen EcoBoost-Turbomotor vorgesehen ist. Es bringt eine Leistungssteigerung auf 246 kW/335 PS durch den Einbau einer Sportabgasanlage mit vier Endrohren und Klappensteuerung sowie eine Software-Optimierung. Für den Mustang GT mit seinem fünf Liter großen V8-Triebwerk stehen mit dem CS500-Paket 328 kW/446 PS zur Verfügung, die aus dem Einbau eines Cold-Air-Einlasssystems und dem Sportauspuff resultieren.
Den Höhepunkt stellt zweifelsfrei das CS700-Paket dar, von dem zwei Versionen angeboten werden. Stufe 1 bringt einen Whipple-Kompressor, eine optimierte Ladeluftkühlung und die Sportabgasanlage mit und lässt dadurch die Leistung auf 481 kW/654 PS klettern. Für Kunden, die noch mehr Leistung wünschen verbaut Clive Sutton mit der Stufe 2 ein größeres Drosselklappengehäuse, optimierte Einspritzdüsen und eine neue Antriebsscheibe, um insgesamt 522 kW/710 PS zu erreichen - gute 68 Prozent mehr als beim Serienfahrzeug.
Durch zweiteilige Bremsscheiben im Bremsen Paket senkt Sutton die ungefederten Massen und verbessert zugleich die Verzögerungswerte.

Preis

Bislang stehen lediglich die Preise für den britischen Markt fest, daher geben wir diese in GBP an:
  Preis
Leistungssteigerung CS350 4.990,- £
Leistungssteigerung CS500 4.990,- £
Leistungssteigerung CS700 14.510,- £
Stufe 2 für CS700 1.150,- £
Fahrwerk für CS350 & CS500 950,- £
Fahrwerk für CS700 inkl.
Vossen Leichtmetallradsatz
6.090,- £
Bremsen Paket 1.975,- £
Appearance Paket 3.240,- £
Sichtcarbon-Motorhaube 3.570,- £
Sichtcarbon-Interieur-Applikationen 2.900,- £

Quelle: Clive Sutton