BMW i8 - Individual-Farbpalette für Großbritannien

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- BMW i8 in Großbritannien nun farbig orderbar
- Individual-Farbpalette in vier Ausführungen
- Uni-, Metallic-, Xirallic- oder Frozen-Lacke
- sechs auffällige Lackierungen auf den Bildern
- Aufpreis in Höhe von mindestens 5.495,- GBP

 
Mit dem Hybridsportwagen i8 hat BMW einen weltweiten Verkaufserfolg im Programm. Allein in Großbritannien wurden bereits über 1.400 Exemplare ausgeliefert. Zudem ergatterte man dort auch diverse Preise, wie "Top Gear Car of the Year 2014", "2015 UK Car of the Year" oder den "World Green Car Award". In den nächsten Monaten könnte der Verkaufserfolg weiter gesteigert werden. Grund dafür ist die Erweiterung der Farbpalette durch diverse Individual-Farben.

Die Farben des Individualpaketes sind "Java Green", "Speed Yellow", "Solar Orange", "Twilight Purple Pearl", "San Marino Blue", "Grigio Telesto Pearl", "Frozen Grey" und "Frozen Black". Hinzu kommen diverse Farben mit Metallic-, Xirallic- oder Uni-Finish sowie matte Frozen-Lacke. Beim Xirallic-Lack werden syntetische Flocken mit Mica- oder Aluminium-Flakes gemischt, um besondere Effekte zu erzeugen. Alle Farbtöne unterstreichen die Optik des BMW i8 gekonnt.


Mit diesem neuen Farbprogramm knüpft BMW an den Erfolg der in Genf präsentierten, limitierten i8 Protonic Red Edition an. Allerdings bleibt dieses Individualprogramm vorerst dem britischen Markt vorbehalten, wo der Aufpreis bei 5.495,- £ beginnt (rund 7.100,- €). Neu im Programm finden sich zudem schwarz lackierte Leichtmetallräder mit W-Speichen-Design.
 
Quelle: BMW UK Ltd
Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.