Renntech AMG S 63 Coupé - Mattgraue 718 PS

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Amerikanisches Tuning für das S 63 Coupé
- Software-Optimierung und neuer Auspuff
- Downpipe inklusive 200-Zellen-Katalysator
- Leistung gesteigert auf 718 PS & 1.138 Nm
- Sichtcarbon-Heckspoiler und matter Lack

 
Beim US-amerikanischen Mercedes-Tuner Renntech entstehen immer wieder aufsehenerregende Umbauten und leistungsstarke Fahrzeuge. Als neuestes Projekt präsentieren die Amis aktuell ein S 63 Coupé mit reichlich Kraft.

Exterieur - Mattgrau mit neuem Heckspoiler

Neben der mattgrauen Lackierung verpasst Renntech dem S 63 Coupé auch einen Heckspoiler in Sichtcarbon. Zudem wurden die Leichtmetallräder sowie alle Schriftzüge und Logos schwarz lackiert.

Performance - 718 PS durch Auspuff und Software-Upgrade

Renntech verbaut am 5,5 Liter großen V8-Biturbotriebwerk neue Endschalldämpfer mit Klappensteuerung sowie Downpipes mit 200-Zellen-Katalysatoren und installiert eine neue Motorsoftware. Die Leistung klettert damit auf 528 kW/718 PS, während das maximale Drehmoment auf 1.138 Newtonmeter steigt. Auf Wunsch bietet der Tuner auch Turbo-Upgrades für noch mehr Leistung an, die laut Webseite TÜV-Zeritifizierung haben.

Preis

Für die Motorsteuerungs-Software liegt der Preis bei 3.495,- US$ und für die Downpipes inklusive Kats verlangen die Amerikaner 4.940,- US$.

Quelle: Renntech