Bentley Continental GT V8 S Black Edition

Geschrieben von Kay Andresen am . Veröffentlicht in News

- Exklusives Sondermodell des GT V8 S
- sowohl als Coupé als auch als Convertible
- schwarze und farbige Karosserieakzente
- sechs Hauptfarben, kein Schwarz dabei
- technisch unverändert, 520 PS/680 Nm
 


Zum Jahresende überrascht Bentley seine Kunden mit einer Sonderedition der Baureihe Continental GT und stellt den V8 S als 'Black Edition' vor, die sowohl als Coupé als auch als Convertible erhältlich ist. Mit fein gestalteten Details entsteht ein exklusives Automobil. Technisch dagegen ändert sich nichts im Vergleich zur Basis.

Exterieur - Sechs Lack- und vier Kontrastfarben

Die neue Black Edition ergänzt das Design des Continental GT V8 S mit einem markant schwarz glänzenden Finish und Kontrasten in vier möglichen Akzentfarben an der Karosserie. Seitenfensterumrandungen, die untere Kante des Stoßfängers und die Seitenschutzleisten erstrahlen ebenso in Glanzschwarz, wie die Türgriffe, die Scheinwerferblenden und das Gitter des Matrix-Kühlergrills. Ergänzt wird das schwarze Finish der Black Edition durch 21 Zoll große Leichtmetallfelgen, ebenfalls in dieser Farbe und die dunkel getönten Rückleuchten.
Das stilvolle Erscheinungsbild der neuen Sonderedition des Continental GT wird durch ein Bodykit hervorgehoben, das einen vorderen Splitter, Seitenschwellerleisten und einen hinteren Diffusor umfasst, die in einer der vier verfügbaren Akzentfarben 'Beluga', 'St. James Red', 'Hallmark' oder 'Cyber Yellow' einen Kontrast zum schwarzen Auftritt setzen. Ferner haben die Kunden die Wahl zwischen roten oder schwarzen Bremssättel.
Ironie am Rande: Der Continental GT oder GTC erhält in der Black Edition zwar eine große Anzahl an schwarzen Details, ist jedoch nicht mit schwarzer Karosserielackierung verfügbar. Dafür können Interessenten zwischen den sechs Außenfarben 'Morning Mist', 'Sunrise', 'Stratosphere', 'Riviera', 'Habanero' oder 'Pure Power' wählen.

Interieur - Farbige Kontraste

Im Innenraum erfährt der exklusive Bentley nur geringe Veränderungen. Fahrer und Beifahrer sitzen auf GT-Design-Sitzen von Mulliner. Akzente in der Kontrastfarbe des Bodykits weisen auch innen auf die Black Edition hin.

Performance - Keine Veränderung zum normalen V8 S

Technisch entspricht die Black Edition dem Bentley Continental GT V8 S, ist also mit dem bekannten V8-Turbotriebwerk mit vier Litern Hubraum und 388 kW/520 PS ausgestattet. Das maximale Drehmoment liegt bei 680 Newtonmetern und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 308 km/h.

Preis

Angaben zu Preisen oder dem Termin der Markteinführung liegen aktuell noch nicht vor.

Kennen Sie schon die carsdaily.de Seite auf facebook? Dort werden Sie über alle neuen Artikel informiert und erhalten Live-Bilder von Veranstaltungen und Messen. https://www.facebook.com/carsdaily.de

Quelle: Bentley

 

Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.