Range Rover Velar - Neues Modell des Offroaders

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Range Rover baut Modellprogramm aus
- benannt nach Prototypen des Ur-Modells
- flacheres Dach als beim Range Rover Sport
- großes Panorama-Glasdach integriert
- mehr Daten und Details am 1. März
 


Wenn aktuell ein Modellsegment im Automobilsektor weltweit wächst, dann ist es das der SUVs. Selbst traditionelle Offroader-Marken wie Land Rover finden immer wieder neue Lücken im Programm, um weitere SUV-Varianten unterzubringen. Auf dem Autosalon in Genf schließen die Briten beispielsweise eine Nische zwischen Range Rover Evoque und Range Rover Sport durch die Weltpremiere des neuen Range Rover Velar.

Der Name des neuen Range Rover stammt übrigens von den 26 allerersten Prototypen des Ur-Range-Rover von 1969. Gegenüber diesem Testträger tritt der Neuling allerdings deutlich avantgardistischer an. Die Briten sprechen von mehr Glamour, Modernität und Eleganz, die das neue Modell der Marke verleihen soll.

Auf den wenigen Teaser-Bildern ist bereits erkennbar, dass der Velar eine niedrigere Dachlinie mit integriertem Panorama-Glasdach erhält. Zudem trägt er am Heck ein LED-Leuchtenband mit integriertem 'Range Rover'-Schriftzug. Mehr Details, Bilder und technische Daten gibt es jedoch erst am 1. März.

Im vergangenen Sommer haben wir den Prototypen des Velar bereits auf der Nürburgring Nordschleife bei Abstimmfahrten gesehen, hielten ihn zu diesem Zeitpunkt jedoch noch für eine 'Coupé-Version' des Range Rover Sport. Unseren Bericht dazu finden Sie hier: http://www.carsdaily.de/carsdailynews/1622-exklusiv-range-rover-sport-coupe.html

Kennen Sie schon die carsdaily.de Seite auf facebook? Dort werden Sie über alle neuen Artikel informiert und erhalten Live-Bilder von Veranstaltungen und Messen. https://www.facebook.com/carsdaily.de

Quelle: Land Rover

 

Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.