AC Schnitzer Range Rover Sport S

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Erster durch AC Schnitzer getunter Land Rover
- V6-Turbodiesel mit 340 PS und 720 Nm
- aerodynamisch verbesserte Schürzen

 
 
Der Aachener Tuner AC Schnitzer ist bislang für Tuning an BMW- und Mini-Fahrzeugen bekannt. Ab jetzt kommen auch die SUVs und Offroader aus dem Hause Land Rover hinzu. Als Erstlingswerk rollt jetzt der veredelte Range Rover Sport S heran, der über jeden Land-Rover-Händler bestellt werden kann.

Exterieur

Durch neue Schürzen an Front und Heck erhält der Range Rover Sport eine deutlich nachgeschäfte Optik. Sie bestehen komplett aus PU-Rim und sind passgenau an die originalen Aufnahmepunkte angepasst. In den Radhäusern sitzen Schmiedefelgen, die AC Schnitzer in 22 und 23 Zoll als Komplettradsatz anbietet. Sie kommen durch das optionale Tieferlegungsmodul für die Luftfederung besonders gut zur Geltung, durch das der Wagen wahlweise um 30 oder 35 Millimeter abgesenkt wird.

Interieur

Bei der Veredelung des Interieurs hält sich AC Schnitzer angenehm zurück. Grund dafür ist die bereits ab Werk sehr reichhaltige und hochwertige Ausstattung des Range Rover Sport. Einzig edle Velours-Fußmatten und ein neu gestalteter Key-Holder ziehen in Aachen in den Innenraum ein.

Performance

Die Basis für den AC Schnitzer Range Rover Sport S bildet der drei Liter große V6-Turbodieselmotor (SDV6). In Aachen steigt die Leistung auf 250 kW/340 PS, während das maximale Drehmoment sogar 720 Newtonmeter erklimmt. Damit spurtet das Fahrzeug in glatten sieben Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit 210 km/h. Während die Leistung erhöht wird, bleiben die CO2-Werte auf Serienlevel - anders ausgedrückt steigt der Wirkungsgrad des Triebwerks. Zudem gibt AC Schnitzer eine Garantie von drei Jahren oder 100.000 Kilometern auf den Umbau mit möglicher Anschlussgarantie für das vierte Jahr. Für einen sonoren Sound ist eine Sportabgasanlage mit zwei verschiedenen Endrohrvarianten. Zur Wahl stehen zwei ovale oder vier runde Endrohre.

Preis

Aktuell stehen die Preise für den Umbau noch nicht auf der Webseite von AC Schnitzer zur Verfügung. Ihr nächstgelegener Land Rover Partner kann an dieser Stelle jedoch weiterhelfen.

Quelle: AC Schnitzer