Ford Focus RS - Erstes Teaser-Video

Geschrieben von Matthias Kierse. Veröffentlicht in News

- Videoaufnahmen von Focus RS Prototypen
- vermutlich über 350 PS und Allradantrieb
- Premiere am 3. Februar

 
Es ist schon länger ein offenes Geheimnis: Ford wird wieder einen Focus RS auf den Markt bringen. Noch gibt es allerdings nur wenige technische Daten, die als wirklich gesichert angesehen werden können. So wird unter anderem erwartet, dass unter der Motorhaube ein 2,3 Liter großes EcoBoost-Triebwerk mit vier Zylindern und Turboaufladung werkelt. Diesem werden über 350 PS Leistung nachgesagt. Gekoppelt ist er aller Voraussicht nach an ein manuelles Sechsgang-Getriebe und einen permanenten Allradantrieb, dessen Kräfteverteilung möglicherweise hecklastig ausgelegt ist. Grund für diese Annahme ist das nun veröffentlichte Teaser-Video von Ford, in dem man einige RS-Prototypen auf einem Testgelände im gepflegten Drift beobachten kann.

Während weitere Daten noch nicht veröffentlicht wurden, sprach Ford vor kurzem von "einem kompromisslosen Fahrer-Auto, das außergewöhnliche Performance auf der Rennstrecke ebenso mitbringt wie perfekte Alltagsqualitäten." Zudem soll der neue Focus RS erstmals global angeboten werden. Laut Video erfahren wir am 3. Februar mehr Details, denn dann soll der Wagen präsentiert werden.

Quelle: Ford