Peugeot RCZ GT-Line - Sportlichere Optik

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Sechs Außenfarben zur Auswahl
- rote Akzente im Innenraum
- Benziner- oder Dieselmotor ab 34.950,- €

 
Aufgrund der hohen Nachfrage nach der Topmotorisierung RCZ R bietet Peugeot nun auch den normalen RCZ in einer extra sportlichen Aufmachung als GT-Line an.

Exterieur

Beim RCZ GT-Line sorgen diverse Details für einen noch sportlicheren Auftritt. So sind der GT-Line-Schriftzug am Kühlergrill rot hinterlegt, die Außenspiegelkappen schwarz lackiert und am Heck zwei symmetrische, verchromte Auspuffendrohre untergebracht. In den Radhäusern sitzen zweifarbige, 19 Zoll große Leichtmetallräder im "Le Mans"-Design. Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht machen die Nacht zum Tage und sind in einem titanfarbenen Gehäuse untergebracht. Für die Karosserie stehen sechs Außenfarben zur Wahl: Opale Weiß, Erithrea Rot, Isis Grau, Tuanake Blau, Perla Nera Schwarz und Perlmutt Weiß. Gegen Aufpreis sind mattschwarze Dachbögen, schwarz glänzende Bremssättel oder ein carbonbeschichtetes Dach mit glänzender oder seidenmatter Optik erhältlich. Auch drei verschiedene Streifen-Dekorsets sind im Angebot. Zudem können die "Le Mans"-Leichtmetallräder alternativ in Hephaïs Grau oder Weiß bestellt werden.

Interieur

Dunkelgraues Alcantara und schwarzes Leder sorgen im Innenraum für eine sportliche Atmosphäre. Rote Ziernähte sorgen an Sportlederlenkrad, Armaturenbrett, Sitzen, verkürztem Schalthebel, Türverkleidungen und Fußmatten für optische Kontraste. Beim Benziner sorgt ein Motorsoundgenerator für kernigeren Sound. Oben auf der Armaturentafel sitzt ein Bildschirm, über den die Karten des WIP-Nav-Plus-Navigationssystems angezeigt werden.
Optional gibt es ein umfangreiches Leder-Paket, eine Alarmanlage mit Safesicherung, digitalen Radioempfang, ein Soundsystem von JBL, ein Einparksystem mit visueller und akustischer Warnung sowie eine Sitzheizung.

Performance

Zwei Motorisierungen stehen für die GT-Line zur Auswahl. Je nach Präferenz des Kunden gibt es den 1,6 Liter großen THP-Turbo-Vierzylindermotor mit 147 kW/200 PS oder den HDi-Turbodieselmotor mit zwei Litern Hubraum und 120 kW/163 PS.

Preis

Der RCZ GT-Line wird von Peugeot in beiden Motorisierungen ab 34.950,- € (inkl. MwSt.) angeboten.

Quelle: Peugeot