Smart Brabus Disturbing London - Britische Edition

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Limitierte Edition mit Disturbing London
- mattschwarz und schwarz an Karosserie
- Akzente in Rosegold innen und außen
- feinstes gestepptes Leder in Hellbeige
- 90 PS starkes Dreizylinder-Turbotriebwerk
 


Speziell für den britischen Markt tat sich Smart mit dem Entertainment-Unternehmen 'Disturbing London' zusammen, um die Brabus-Versionen von Fortwo und Forfour als exklusives Sondermodell auf die Straße zu bringen.

Exterieur - Zwei schwarze Lacke und Details in Rosegold

Außen zeigen sich die Ableger der Disturbing London Edition in mattschwarzem Lack vorn und glänzend schwarzen Lack an der restlichen Karosserie mit Akzenten in Rosegold an Frontspoiler, Kühlergrill, Schwellern, Außenspiegeln sowie an den Felgenrändern der schwarzen Brabus-Räder. In die Heckstoßstange sind ab Werk Parksensoren integriert, während darunter die Brabus-Abgasanlage mit zwei Endrohren sitzt.

Interieur - Gute Ausstattung und Akzente in Rosegold

Auch im Innenraum zeigt das Sondermodell diverse Farbakzente in Rosegold, beispielsweise an den Dekorleisten, den Umrandungen der Rundinstrumente und Belüftungsdüsen sowie den Lenkradspeichen. Hinzu kommt feinstes Leder in hellem Beige mit Diamantsteppung auf den Sitzen. Auf dem Schalthebel findet sich eine spezielle Plakette mit dem Logo von Disturbing London. Zur Serienausstattung zählen das höhenverstellbare Lenkrad, ein höhenverstellbarer Fahrersitz, das Media-Paket mit Touchscreen-Display sowie elektrisch verstellbare Außenspiegel.

Performance - 90 anstelle der möglichen 109 PS

Angetrieben werden alle Varianten des Sondermodells vom 66 kW/90 PS starken Dreizylinder-Turbomotor mit 0,9 Litern Hubraum. Seine Kraft überträgt der im Heck verbaute Antrieb über ein Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe auf die Hinterräder. Warum die Disturbing London Edition zwar Akzente von Brabus, nicht aber die Leistungssteigerung auf 109 PS erhält, bleibt wohl ein Geheimnis von Smart.

Preis

Smart ruft in Großbritannien 15.895,- GBP für den Fortwo und 16.390,- GBP für den Forfour in der Disturbing London Edition auf. Den Grundpreis für das Cabrio gibt man im Pressetext nicht an. Neben der Bestellung beim Smart Händler und in Pop-Up-Stores können Interessenten auch über die Webseite www.smartcarsonline.co.uk vorbestellen. Wieviele Exemplare der limitierten Edition hergestellt werden behalten die Macher einstweilen für sich.

Kennen Sie schon die carsdaily.de Seite auf facebook? Dort werden Sie über alle neuen Artikel informiert und erhalten Live-Bilder von Veranstaltungen und Messen. https://www.facebook.com/carsdaily.de

Quelle: Smart