Ford GT '67 Heritage Edition - Dritte Sonderedition

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Drittes Sondermodell des neuen Ford GT
- angelehnt am 1967er Ford GT40 Mark IV
- limitierte Auflage als '67 Heritage Edition
- rot mit weißen Streifen und Nummer 1
- 656 PS starker V6-Ecoboost-Turbomotor
 


Nach der Competition Series und der '66 Heritage Edition präsentiert Ford nun den dritten Sonderableger des Mittelmotorsupersportwagens GT. Angelehnt am 1967er GT40 Mk IV mit dem A.J. Foyt und Dan Gurney in Le Mans gewannen zeigt sich nun die '67 Heritage Edition, die erneut in limitierter Auflage erhältlich ist.

Exterieur - Weiße Streifen auf roter Karosserie

Auf dem roten Grundlack (Race Red) der Karosserie trägt die GT '67 Heritage Edition zwei breite weiße Längsstreifen und ein dünnes Streifenmuster an den Seiten. Hinzu kommen große weiße Startnummernfelder mit der '1' und das Sichtcarbon-Paket in glänzendem Finish. In den Radhäusern sitzen 20 Zoll große Schmiederäder mit einer mattsilbernen Lackierung und schwarzen Radmuttern. Dahinter verbergen sich rote Bremssättel. Neu sind auch die silbern lackierten Außenspiegelgehäuse.

Interieur - Rote und graue Akzente mit mattem Carbon

Für die fest mit dem Carbon-Monocoque verbundenen Sportsitze gibt es in der Ford GT '67 Heritage Edition neue schwarze Lederbezüge mit roten Kontrastnähten, die sich auch am zweispeichigen Multifunktions-Sportlenkrad finden lassen. Dahinter finden sich grau eloxierte Schaltwippen. Fahrer und Beifahrer schnallen sich mit roten Sicherheitsgurten an. Das Armaturenbrett, die Belüftungsblenden in den Türen und die X-Blende zeigen sich in mattem Dunkelgrau, während die Innenschweller, Belüftungsdüsen und Mittelkonsole in mattem Sichtcarbon ausgeführt sind. Eine individuell durchnummerierte Plakette zeigt auf der Beifahrerseite die Zugehörigkeit zur '67 Heritage Edition an.

Performance - 656 PS starker V6-Biturbomotor

Hinter den Passagieren tobt sich im neuen Ford GT ein 3,5 Liter großer EcoBoost-V6-Turbomotor aus. Dieser leistet 482 kW/656 PS und stemmt ein maximales Drehmoment in Höhe von 746 Newtonmetern auf die Kurbelwelle, die es auf ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und darüber auf die Hinterräder überträgt. Als Höchstgeschwindigkeit nennt Ford 348 km/h. Der Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 gelingt unter Idealbedingungen in 2,8 Sekunden. Trocken bringt der GT 1.385 Kilogramm auf die Waage.

Preis

Der deutsche Grundpreis für den normalen Ford GT liegt bei rund 550.000,- €. Wieviel Aufpreis die Amerikaner für die '67 Heritage Edition aufrufen, ist bisher nicht bekannt.

Unseren Bericht zum Ford GT '66 Heritage Edition finden Sie hier: http://www.carsdaily.de/carsdailynews/1539-ford-gt-66-heritage-edition-wie-in-le-mans.html

Kennen Sie schon die carsdaily.de Seite auf facebook? Dort werden Sie über alle neuen Artikel informiert und erhalten Live-Bilder von Veranstaltungen und Messen. https://www.facebook.com/carsdaily.de

Quelle: Ford

 

Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.