Kahn Bentley Bentayga Le Mans Edition

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Getunter Bentayga in Volcanic Rock Satin
- namentlich an Le-Mans-Erfolgen angelehnt
- Carbon-Aerodynamik-Anbauteile verbaut
- 23 Zoll großer Bicolor-Leichtmetallradsatz
- komplett neue Lederausstattung innen
 


In den Jahren 1924, 1927, 1928, 1929, 1930 und 2003 gewann Bentley das 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Ansonsten haben die Briten eigentlich nichts mit dem Langstreckenklassiker an der Sarthe zu tun, oder? Kahn Design aus London sieht das ein wenig anders und erstellte nun auf Basis des Bentayga die exklusive Le Mans Edition.

Exterieur - Carbon-Anbauteile und 23-Zoll-Räder

Für das Präsentationsfahrzeug der Le Mans Edition nutzt Kahn eine Lackierung im Farbton 'Volcanic Rock Satin'. Diese setzt die neuen Aerodynamik-Anbauteile wie die Carbon-Frontspoilerlippe, der ebenfalls aus Kohlefaser gefertigte Heckspoiler unterhalb der Rückscheibe sowie die Schwarz abgesetzten Einfassungen der Seitenscheiben und das Kühlergrillgitter. Auch die Seitenschweller und die Heckschürze erhalten von Kahn Design eine Überarbeitung. Darunter ragen dunkel eloxierte Endrohre der Abgasanlage ins Freie. In den Radhäusern sitzen 23 Zoll große Leichtmetallräder, die durch ein Tieferlegungsmodul für die serienmäßige Luftfederung zusätzlich in Szene gesetzt werden.

Interieur - Komplett neue Belederung

Innen tauscht Kahn Design das komplette werksseitige Leder gegen eine eigenständig nach Wunsch des Kunden gestalteten Ausstattung. Es zeigt beim Präsentationsfahrzeug spezielle breite Steppbereiche im Fischgrätenmuster sowie eine Perforierung für die Heiz- und Kühlfunktion. Auch das Lenkrad, die Türtafeln und -griffe erhalten eine hochwertige Belederung sowie Dekorblenden in glänzendem Klavierlack.

Performance - Keine Leistungssteigerungen

Technisch verändert Kahn Design erst einmal nichts am Bentley Bentayga. Dafür bietet der britische Tuner seine Optikumfänge sowohl für den Diesel als auch für den W12-Benziner an.

Preis

Das Vorführfahrzeug ist bei Kahn Design zum Preis von 169.999,- GBP erhältlich.

Kennen Sie schon die carsdaily.de Seite auf facebook? Dort werden Sie über alle neuen Artikel informiert und erhalten Live-Bilder von Veranstaltungen und Messen. https://www.facebook.com/carsdaily.de 

Quelle: Kahn Design

 

Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.