Toyota GR HV Sports Concept - Im Stil des TS050

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Sportwagenstudie auf Basis des GT86
- mattschwarze Karosserie mit Targa-Dach
- LED-Scheinwerfer und LED-Rückleuchten
- Leichtmetallräder im TS050-Renndesign
- Hybridantrieb mit H-Schema-Automatik
 


Basierend auf der Rohkarosserie eines GT86 erstellte Toyota eine besondere Konzeptstudie für die Tokyo Motor Show. Das GR HV Sports Concept erinnert gezielt an den TS050, mit dem die Japaner in der World Endurance Championship (WEC) und beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans unterwegs sind. Entsprechend integrierten die Japaner große Scheinwerfer mit je zwei horizontalen und drei vertikalen LED-Clustern an der Frontpartie und schmale, geschwungene LED-Leisten am Heck. Hinzu kommen schwarz lackierte Leichtmetallräder im Stil der Rennfelgen des TS050 und ein breiter Diffusor mit darüber zentral angeordnetem Auspuffendrohr. Eher ungewöhnlich ist in diesem Zusammenhang die Integration eines herausnehmbaren Targa-Daches. Hiermit erinnert man an legendäre Toyota-Sportwagen wie den Sports 800 von 1965 oder die Supra, die bis 2002 gebaut wurde.
 
Angelehnt am Rennfahrzeug TS050 erhielt das GR HV Sports Concept einen leistungsstarken Hybridantrieb. Allerdings nennt Toyota außer dem internen Kürzel 'THS-R' (Toyota Hybrid System Racing) und der Tatsache, dass die Kräfte auf die Hinterräder gelangen keinerlei Daten zu diesem Antriebskonzept. Einen besonderen Blick ist allerdings das Getriebe wert. Es handelt sich um eine Automatik, die mittels Tasten an der Mittelkonsole in ihre jeweiligen Modi verstellt wird. Über die M-Taste landet der Fahrer im manuellen Schaltmodus und kann nun über den Schalthebel auf dem Mitteltunnel im klassischen H-Schema die sechs Vorwärtsgänge anwählen. Unter der roten Kappe des Schalthebels befindet sich der Start-Stopp-Knopf für den Motor. Zentral am Unterboden befinden sich die Akkus für den Elektromotor, um den Schwerpunkt möglichst mittig und tief zu halten.

Kennen Sie schon die carsdaily.de Seite auf facebook? Dort werden Sie über alle neuen Artikel informiert und erhalten Live-Bilder von Veranstaltungen und Messen. https://www.facebook.com/carsdaily.de 

Quelle: Toyota