Mercedes-AMG G 65 Final Edition - V12-Abschied

Geschrieben von Kay Andresen am . Veröffentlicht in News

- Finale G-Klasse mit V12-Biturbo-Triebwerk
- 65 Exemplare weltweit, davon 30 in USA
- 630 PS und 1.000 Nm im legendären G
- außen mit diversen Bronze-Farbakzenten
- innen mit zweifarbiger Lederausstattung
 


Die aktuelle G-Klasse von Mercedes Benz ist am Ende ihrer jahrzehntelangen Karriere angekommen. Das Nachfolgemodell dreht als noch getarnter Erlkönig bereits seit längerem ausführliche Testrunden. Doch Mercedes zelebriert das Ende der Modellreihe, die seit 1979 auf dem Markt ist und damit die längste Produktionsdauer aller bisherigen Mercedes-Fahrzeuge besitzt. Bereits der Mercedes-Maybach G 650 galt als ein krönender Abschluss für die G-Klasse. Jetzt folgt eine limitierte Final Edition des G 65 von Mercedes-AMG.

Exterieur - Farbakzente in matter Bronze

Im Farbton 'Bronze matt' gehaltene Designdetails heben die Final Edition vom normalen Mercedes-AMG G 65 ab. So findet sich diese edel wirkende Farbe vorn am Unterfahrschutz, an Teilen der Stoßstange sowie an der Umrandung des Kühlergrills. In der Seitenansicht erkennt der Betrachter die Final Edition an matt bronze gehaltenen Außenspiegeln und den speziellen, 21 Zoll großen Leichtmetallrädern im 5-Doppelspeichen-Design, die ebenfalls in dieser Farbe lackiert sind. Silberne Bremssättel und der bereits von der Edition 463 des Mercedes G bekannte Zierstreifen sind zusätzlich Bestandteil des finalen Sondermodells.

Interieur - Zweifarbige Nappalederausstattung

Den Fahrer der G 65 Final Edition erwartet ein hochwertiges Interieur. So umfasst die Serienausstattung das Designo Exklusivpaket mit Designo Nappa Leder in schwarz. Während die Seitenwangen der Sitze in Carbonoptik ausgeführt sind, verfügen die Sitzflächen und -lehnen über eine hellbraune Rautensteppung. Vorn sind die Multikontursitze voll klimatisiert. Carbon-Leisten an Armaturenbrett und Mittelkonsole mit Zierfäden in Bronze, der gefräste Editionsschriftzug im Beifahrerhaltegriff sowie Fußmatten mit Ledereinfassung in hellbraun und Ziernaht in schwarz sind weitere Merkmale der Final Edition. Der Fahrer greift in das mit schwarzem Nappaleder bezogene AMG-Performance-Sportlenkrad.

Performance - Letztmalig mit 630 PS starkem V12

Technisch unterscheidet sich die Final Edition des Mercedes-AMG G 65 nicht vom normalen Modell.

Technische Daten

Motor V12-Biturbomotor
Hubraum 5.980 ccm
Leistung 463 kW/630 PS
Drehmoment 1.000 Newtonmeter
0-100 km/h 5,3 Sekunden
Vmax 230 km/h
Getriebe 7-Gang-Automatik
Leergewicht (EG) 2.585 kg

Preis

Die Final Edition des Mercedes-AMG G 65 ist auf weltweit 65 Exemplare limitiert und ab sofort zu Preisen ab 310.323,- € (inkl. MwSt.) in Deutschland lieferbar. Interessanterweise sind 30 Exemplare der Edition für die USA vorgesehen und werden dort über ausgewählte Händler bereits für 252.690,- US$ (rund 215.000,- €) angeboten.

Kennen Sie schon die carsdaily.de Seite auf facebook? Dort werden Sie über alle neuen Artikel informiert und erhalten Live-Bilder von Veranstaltungen und Messen. https://www.facebook.com/carsdaily.de


Quelle: Mercedes-AMG

 

Wir verwenden Cookies um die Darstellung unserer Webseite auf allen möglichen Endgeräten bestmöglich zu gewährleisten. Durch das anklicken von uns in Beiträgen verlinkten YouTube-Videos werden personenbezogene Daten (Beispielsweise Ihre IP-Adresse, Standortinformationen, Browserversion, Betriebssystem usw.) an den anbieter übermittelt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite zu. Die Übertragung Ihrer Daten wird vom jeweiligen Anbieter (Youtube, Facebook, Google, Instagram usw.) direkt eingeleitet und nicht von Carsdaily selbst übermittelt.