Lancia Ypsilon 30th - Zum Jubiläum

Geschrieben von Matthias Kierse. Veröffentlicht in News

- Ypsilon-Sondermodell in Ultramarin Blau
- erster Y kam 1985 auf den Markt
- edler Castiglio-Stoff ziert die Sitze




Lancia feiert das 30-jährige Jubiläum der Ypsilon-Baureihe mit einem besonderen Sondermodell. Der Ypsilon 30th feiert seine Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon.

Exterieur

Durch die spezielle Lackierung in Ultramarin Blau erstrahlt die Karosserie des Lancia Ypsilon in ungewohntem Glanz. Auf Wunsch kann die Kofferraumklappe in Schwarz geordert werden, um gezielt an das Urmodell von 1985 zu erinnern. An den B-Säulen sitzt eine speziell gestaltete Jubiläums-Plakette. In den Radhäusern sitzen 15 Zoll große Leichtmetallräder in schwarz mit diamantgeschliffener Oberfläche.

Interieur

Für das Interieur stehen wahlweise schwarze oder beige-farbene Sitzbezüge aus hochwertigem Castiglio-Stoff zur Wahl. Dazu gibt es serienmäßig ein Multifunktionslenkrad mit Bedienknöpfen für das CD-MP3-Radio und die Blue&Me-Freisprecheinrichtung. Auch die Klimaanlage gehört zur Serienausstattung.

Performance

Auf der Motorenseite steht Interessenten des Ypsilon 30th eine breite Palette zur Wahl. Lancia bietet das Sondermodell mit dem 1,2 Liter großen Vierzylinder und 51 kW/69 PS an, der auch in einer Autogas-Version verfügbar ist. Daneben gibt es den TwinAir-Motor mit 0,9 Litern Hubraum aber ordentlichen 63 kW/85 PS und den 1,3 Liter großen Turbodieselmotor mit 70 kW/95 PS.

Preis

Während der Preis für das Jubiläums-Sondermodell noch nicht bekanntgegeben wurde, bleibt an dieser Stelle für den deutschen Markt eh nur eine schlechte Nachricht: Aufgrund der Neuausrichtung des Lancia-Absatzmarktes ist die traditionsreiche Marke hierzulande nicht mehr lange offiziell erhältlich. Voraussichtlich ab kommendem Jahr gehen in den Lancia-Showrooms die Lichter in den markenbezogenen Werbeschriften aus. Wenn Sie also Interesse an einem exklusiv ausgestatteten Kleinwagen wie dem Ypsilon haben, sollten Sie noch rechtzeitig zugreifen.

Quelle: Lancia