MTM RS-6 Clubsport - Leichter, stärker, orange

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- 80 Kilogramm leichter als normaler RS6
- Leistungssteigerung auf 760 PS
- orange-farbenes Leder im Interieur

Exterieur

Das Präsentationsfahrzeug trägt grauen Lack in Verbindung mit einer mattschwarzen und orange-farbenen Effektfolierung oberhalb der Türgriffe und einem weißen Zielflaggendekor entlang der Fahrzeugseiten. In den Radhäusern sitzen 21 Zoll große Leichtmetallräder im Bimoto-Design hinter denen sich eine Performance-Bremsanlage verbirgt und die durch ein Sportfahrwerk mit Tieferlegung noch besser zur Geltung kommen.

Interieur

Anstelle der serienmäßigen Sportsitze verbaut MTM im RS-6 Clubsport vorn zwei Carbon-Schalensitze, die beim Ausstellungsfahrzeug für Genf mit orange-farbenen Lederpads ausgestattet sind. Passend dazu tragen auch der Mitteltunnel und die Türverkleidungen sowie der Automatikwählhebel nebst Schaltsack orange, teilweise mit wabenförmigen Steppnähten versehen. Am Lenkrad zeigt sich eine orange-farbene Nullstellenmarkierung. Gegenüber dem Basis-RS6 spart die Clubsport-Variante von MTM 80 Kilogramm Gewicht ein.

Performance

Durch neue Turbolader, Edelstahl-Downpipes, ein neues Abgassystem mit Metallkatalysatoren und ein verändertes Motorsteuergerät steigert MTM die Motorleistung des vier Liter großen V8-Biturbotriebwerks auf 559 kW/760 PS. Zu den dadurch erreichbaren Fahrleistungen wurden noch keine Angaben gemacht.

Preis

Den Preis für den RS-6 Clubsport nannte MTM im Vorfeld der Messe in Genf noch nicht.

Quelle: MTM und Snapshod