Nissan GT-R 45th Anniversary Gold Edition

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Goldenes Sondermodell zum Jubiläum
- Lack vom 2001er Skyline GT-R M-Spec
- goldene Plaketten innen und am Motor




Auf Basis der Premium-Ausstattung bietet Nissan in den USA exklusiv den GT-R als 45th Anniversary Gold Edition an. Damit wird das 45-jährige Jubiläum der GT-R-Baureihe würdig gefeiert.

Exterieur

Der golden schimmernde Farbton "Silica Brass", der die Karosserie des GT-R 45th Anniversary Gold Edition schmückt, stammt unverändert vom Skyline GT-R M-Spec (R34) aus dem Jahr 2001. Passend dazu tragen auch die Bremssättel hinter den dunkelgrauen Leichtmetallrädern goldenen Lack. Unter der Motorhaube sitzt eine spezielle, goldene Plakette mit der Fahrgestellnummer des jeweiligen Fahrzeugs.

Interieur

Zusätzlich zur reichhaltigen Serienausstattung des GT-R Premium mit Sportsitzen, Bose-Soundsystem und Rückfahrkamera erhält die 45th Anniversary Gold Edition eine goldene Plakette, die die Zugehörigkeit zu diesem limitierten Sondermodell anzeigt.

Performance

Angetrieben wird die Gold Edition vom bekannten, 3,8 Liter großen Sechszylinder-Biturbomotor, der es auf 404 kW/550 PS und ein maximales Drehmoment von 632 Newtonmeter bringt. In Verbindung mit dem permanenten Allradantrieb und dem Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe spurtet das Sportcoupé in nur 2,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht bis zu 315 km/h Höchstgeschwindigkeit. Der Durchschnittsverbrauch wird von Nissan mit 11,8 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometern angegeben.

Preis

Zum Preis des goldenen Sondermodells wurden keine Angaben gemacht. Allerdings wird Nissan weniger als 30 Exemplare in die USA schicken. Ob das Jubiläumsfahrzeug auch nach Deutschland kommt, steht noch nicht fest.

Quelle: Nissan