Porsche Panamera Edition - Luxus mit 6 Zylindern

Geschrieben von Matthias Kierse. Veröffentlicht in News

- Weltweites Sondermodell des Panamera
- 4-türiger Sportwagen ist Verkaufserfolg
- luxuriöse Edition-Ausstattung




Porsche bietet die kleinen Sechszylindermodelle des Panamera demnächst als besonders gut ausgestattetes Sondermodell "Edition" an. Der viertürige Sportwagen gehört seit 2009 zu den größten Verkaufserfolgen von Porsche und wurde allein im vergangenen Kalenderjahr weltweit 24.864-mal ausgeliefert.

Exterieur

Gegenüber den normalen Panamera-Modellen erhält die Edition hochglänzend schwarze Einfassungen der Seitenscheiben sowie bei der Wahl des schlüssellosen Porsche Entry & Drive Pakets auch die Türgriffe im gleichen Farbton. In den Radhäusern sitzen 19 Zoll große Leichtmetallräder im "Turbo II"-Design mit farbigen Porsche-Wappen auf den Radnabendeckeln. Vorn sorgen serienmäßig Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dem Porsche Dynamic Light System (PDLS) für sichere Nachtfahrten.

Interieur

Der Innenraum der Panamera Edition erhält eine zweifarbige Lederausstattung in den Farbtönen Schwarz und Luxorbeige, wobei die darin verlaufenden Nähte in der jeweils kontrastierenden Farbe ausgeführt werden. In alle vier Kopfstützen wird das Porsche-Wappen eingeprägt. Dazu kommen ein Porsche Sport Design Lenkrad, Edelstahleinstiegsleisten mit eingraviertem "Edition"-Schriftzug und edle Fußmatten. Zudem gehört das Porsche Communication Management (PCM) mit seinem sieben Zoll großen Touchscreen-Display und integriertem Navigationssystem ebenso zur Serienausstattung wie eine Bose-Audioanlage mit 585 Watt Spitzenleistung aus 14 Lautsprechern. Des weiteren umfasst die Ausstattungsliste des Sondermodells Parksensoren vorn und hinten, eine Rückfahrkamera sowie Tempomat und Klimaautomatik.

Performance

Das Sondermodell "Edition" ist als Panamera und Panamera 4 mit dem 228 kW/310 PS starken Sechszylinder-Benzinmotor sowie als Panamera Diesel mit 221 kW/300 PS erhältlich. Im Panamera 4 sorgt ein aktiver Allradantrieb mit der kennfeldgesteuerten Lamellenkupplung Porsche Traction Management (PTM) für den Vortrieb. Dank Porsche Active Suspension Management (PASM) und der Servolenkung Plus liegen die Fahrzeuge der Edition auch auf kurvigem Geläuf gut auf dem Asphalt.

Preis

Erste Modelle der "Edition" werden in Deutschland ab Juni zu den Händlern gelangen. Preislich beginnt der Einstieg in das Sondermodell bei 86.490,- € für den Panamera Edition. Für den Panamera Diesel Edition verlangt Porsche mindestens 88.275,- € und der Panamera 4 Edition schlägt mit einem Grundpreis von 91.131,- € zu Buche (alle Preise inkl. MwSt.).
In China wird die Dieselvariante nicht angeboten. Dafür erhalten die Edition-Sondermodelle dort im Fond elektrisch einstellbare Komfortsitze und elektrische Sonnenrollos an den hinteren Seitenscheiben und der Heckscheibe. Auf dem US-Markt kommen 14-fach verstellbare Komfortsitze vorn inklusive Memory-Paket und Sitzheizung auf allen vier Plätzen zum Einsatz.

Quelle: Porsche