Larte Range Rover Sport Winner - 400 Diesel-PS

Geschrieben von Matthias Kierse. Veröffentlicht in News

- Sportlich aggressives Bodykit rundum
- SDV8-Leistungssteigerung auf 400 PS
- Zweifarblackierung in Blau und Silber

Exterieur

Bei der Gestaltung des Winner-Bodykits vereint Larte sportliche Aggressivität vorn mit Eleganz am Heck. Ein neuer Kühlergrilleinsatz und eine neu gestaltete Schürze mit größeren Lufteinlässen definiert die Frontpartie. Die Schwellerverkleidungen sind im Stil von Trittbrettern gestaltet. Entlang der Rückseite des Range Rover Sport Winner verläuft eine schwarz hervorgehobene Linie, die in den unteren Luftauslässen der Schürze beginnt und sich mittig auf der Kofferraumklappe endet. Vier schwarze Auspuffendrohre und die 22 Zoll großen Leichtmetallräder runden den Auftritt ab. Für die Top Marques in Monte Carlo erhielt der Vorführwagen eine Zweifarblackierung in Blau und Silber.

Interieur

Der Innenraum des Range Rover Sport Winner wird auf Kundenwunsch von Larte zweifarbig mit Leder ausgeschlagen und durch Dekorleisten in Holz, Carbon oder Aluminium aufgewertet.

Performance

Larte bringt den serienmäßig 250 kW/339 PS starken TDV8-Turbodieselmotor mittels einer neuen Motorsteuerungssoftware auf 294 kW/400 PS.

Preis

Zum Preis für den Umbau machte Larte keine weiteren Angaben.

Quelle: Larte