Audi RS 3 Sportback Exclusive - L hoch drei

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Unikat aus der Audi Lackiererei Ingolstadt
- Motor-Airbrush auf der Motorhaube
- per LEDs beleuchteter quattro-Schriftzug




Nach dem Motto "L³ - leidenschaftlich, leicht, lackiert" wurde von den Mitarbeitern der Audi Lackiererei in Ingolstadt ein einmaliges Unikat auf Basis des RS 3 Sportback aufgebaut, das nun auf der Facebook-Seite des Audi Forum Neckarsulm präsentiert wurde.

Exterieur

Auf dem grauen Lack der Motorhaube wurde von den Audi-Lackierern ein Airbrush des Motors aufgebracht. Somit kann man das Triebwerk betrachten, ohne die Haube öffnen zu müssen. Auf der Beifahrerseite ist zudem ein schwarzer quattro-Schriftzug auf das Dach auflackiert worden. Alle Anbauteile dieses speziellen RS 3 Sportback sind entweder in Wagenfarbe oder Schwarz glänzend lackiert. Der quattro-Schriftzug im unteren Lufteinlass lässt sich auf Knopfdruck mit LEDs beleuchten. Für die Einfassung des Singleframe-Grills, die Außenspiegelgehäuse, den Diffusor am Heck und die Felgen wurde Kohlefaser verwendet.

Interieur

Sitze, Türverkleidungen und Hutablage dieses Unikats tragen im schwarzen Leder die wabenartige Steppung des Kühlergrills. Die dafür nötigen Nähte wurden allesamt mit weißen Nähten ausgeführt. Zudem wurde das Sichtcarbon-Thema von außen auch innen durch den Lenkradkranz, die Sitzschalen und den Aschenbecher fortgesetzt.

Performance

Ein 2,5 Liter großes TFSI-Fünfzylinder-Triebwerk mit 270 kW/367 PS sorgt im RS 3 Sportback für den Vortrieb. Dank 465 Newtonmetern Drehmoment und einem Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Vorwärtsgängen sowie dem permanenten quattro-Allradantrieb beschleunigt der Kompaktwagen in 4,3 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht spielerisch die elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Optional kann diese Grenze auf 280 km/h angehoben werden. Über eine Fernbedienung kann beim Unikat vom Innenraum aus Einfluss auf die Klappensteuerung der Abgasanlage genommen werden.

Preis

Bei diesem RS 3 Sportback handelt es sich um ein unverkäufliches Unikat, das die Fähigkeiten der Audi-Lackiererei unterstreichen soll. Für den normalen RS 3 Sportback beginnt die Preisliste bei 52.700,- € (inkl. MwSt.).

Quelle: Audi Forum Neckarsulm