BMW M4 DTM Champion Edition - Wittmanns 23

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Exklusives Sondermodell zum Titelgewinn von Marco Wittmann
- Design angelehnt am erfolgreichen DTM-Rennfahrzeug
- Limitierte Auflage von 23 Stück, analog zu Wittmanns Startnummer

 
 
 
Durch die Pokalübergabe nach dem letzten Lauf in Hockenheim war es endgültig klar: Marco Wittmann ist Meister der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) 2014. Zudem sicherte er für das RMG-Rennteam, das seinen M4 einsetzt, auch die Teamwertung. Einzig der Markentitel ging dieses Jahr an Mitbewerber Audi. Dennoch feiert BMW den zweiten Fahrertitel in der neuen DTM (seit 2000) mit einem exklusiven Sondermodell, der M4 DTM Champion Edition.

Exterieur

Analog zum Rennfahrzeug von Marco Wittmann erhält die Sonderserie mit Straßenzulassung neben einer Lackierung in Alpinweiß mattschwarze Flächen auf Motorhaube und Kofferraumdeckel, die durch bunte Streifen verziert werden. Zusätzlich wird die berühmte BMW-Niere in orange eingefasst. Aus dem M Performance Programm stammen die Luftleitelemente in den äußeren Belüftungsöffnungen der Frontschürze sowie die vordere Spoilerlippe und die Abrisskante auf dem Heckdeckel, die allesamt in Sichtcarbon gefertigt werden. Seitlich werden die Charakterlinie unterhalb der Fenster und der Bereich über den Schwellern mattschwarz betont. Auch die Leichtmetallräder erhalten eine schwarze Lackierung. Auf den hinteren Seitenfenstern wird Wittmanns Kürzel “WIT“ und der Schriftzug “DTM Champion 2014“ angebracht, während auf den Türen die Startnummer 23 klebt.

Interieur

Alle 23 Exemplare der DTM Champion Edition werden von Marco Wittmann auf den Einstiegsleisten und oberhalb des Handschuhfaches signiert. An letzterer Stelle befindet sich zusätzlich der Schriftzug “DTM Champion 2014“ und die jeweilige Limitierungsnummer, die beim Vorstellungsfahrzeug noch fehlte. Alle Dekorblenden tragen Sichtcarbon, das schwarze Leder zudem weiße Ziernähte.

Performance

Ein 317 kW/431 PS starker Reihensechszylinder-Motor mit Biturbo-Aufladung sorgt beim BMW M4 DTM Champion Edition für adäquaten Vortrieb. Die Kraft wird über ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe auf die Hinterräder übertragen und lässt das Coupé in 4,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 sprinten. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h wird das Fahrzeug elektronisch begrenzt.

Preis

Für die M4 DTM Champion Edition ruft BMW einen Festpreis von 99.000,- € (inkl. MwSt.) auf. Zusätzlich zum limitierten Fahrzeug erhalten die Käufer auch ein exklusives Fahrertraining mit Marco Wittmann, bei dem der DTM-Meister Tipps und Tricks im Umgang mit dem M4 Coupé verrät.

Quelle: BMW