Wimmer C 63 S T-Modell - Kombi mit 640 PS

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Software-Optimierung für den Motor
- komplette Edelstahl-Auspuffanlage
- Leistungssteigerung auf volle 640 PS



Als einer der ersten Tuner bearbeitet Wimmer-RST aus Solingen den neuen Mercedes-AMG C 63 S, hier als T-Modell, und verleiht dem Wagen einen Leistungsnachschlag. Optisch ändern die Experten aus der Messerstadt dabei relativ wenig. Einzig ein Satz 19 Zoll großer Leichtmetallräder vom Typ BBS CH mit Dunlop Sportbereifung sorgen für ein kleines Highlight, das durch ein KW-Gewindefahrwerk zusätzlich in Szene gesetzt wird. Im Interieur bleibt der Wagen gänzlich unangetastet

Das eigentliche Tuning spielt sich somit auf der technischen Seite ab. Wimmer optimiert die Motorsteuerungssoftware und legt dabei "stille Reserven" des vier Liter großen Biturbomotors frei. Zusätzlich verbaut man eine Edelstahl-Sportabgasanlage mit Hosenrohr, Vor- und Nachschalldämpfer sowie Klappensteuerung und auf Wunsch inklusive Sportkatalysator. Insgesamt kommt dabei eine Leistungssteigerung um 130 auf nun 640 PS (471 kW) heraus.

Genauere Daten sowie Preise erfahren Interessenten direkt bei Wimmer unter www.wimmer-rst.de.

Quelle: Wimmer-RST