BMW M4 - M Performance und Individual Edition

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Zwei exklusive Sondermodelle für Japan
- einmal sehr sportlich, einmal luxuriös
- auf 17 und 10 Exemplare limitiert



Die BMW M GmbH bringt für den japanischen Markt zwei exklusive Sondermodelle des M4 Coupé heraus: Als M Performance Edition und Individual Edition bieten diese jeweils leicht unterschiedliche Ausprägungen im Ausstattungsumfang.

Exterieur

M Performance Edition:
Die Karosserie der M4 M Performance Edition erhält vorn eine aggressive Carbon-Spoilerlippe sowie am Heck einen neuen Diffusoreinsatz und eine Carbon-Spoilerlippe auf dem Kofferraumdeckel. Sportlich gestaltete Schwellerleisten, schwarze Niereneinfassungen und Sichtcarbon-Außenspiegelkappen runden die Optik ab.
Individual Edition:
Das M4 Coupé in der Individual Edition ist exklusiv im Farbton Mineralweiß metallic erhältlich. Darüber hinaus sitzen in den Radhäusern Leichtmetallräder im Fünf-Doppelspeichen-Design "437M" in Schwarz mit glanzgedrehter Oberfläche.

Interieur

M Performance Edition:
Innen erhält die M Performance Edition ein mit Alcantara bezogenes Sportlenkrad inklusive blauer Nullstellenmarkierung, Sichtcarbon-Dekorblenden und eine Edelstahl-Pedalerie. Die Sportsitze tragen schwarzes Leder.
Individual Edition:
Im Gegensatz zur M Performance Edition erhält die Individual Edition eine Merino-Lederausstattung in Opalweiß und Dekorleisten in schwarzem Klavierlack. Zudem zählt die Harman/Kardon Audioanlage zum Serienumfang.

Performance

Beide Sondermodelle werden vom normalen M4-Triebwerk angetrieben: Dem drei Liter großen Sechszylinder-Turbomotor mit 317 kW/431 PS und 550 Newtonmetern Drehmoment. Zur Serienausstattung zählt jeweils das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe.

Preis

Von der M Performance Edition wird es 17 Exemplare zum Preis von 12.069.000,- ¥ (rund 89.120,- €) geben. Die Individual Edition bleibt mit 10 Stück noch seltener und kostet in Japan 12.597.000,- ¥ (rund 93.019,- €).

Quelle: BMW