Väth V45RS - GLA 45 AMG nachgeschärft

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Sichtcarbon-Anbauteile und 20-Zoll-Räder
- zwei Leistungsstufen mit bis zu 446 PS
- Endschalldämpfer mit Klappensteuerung

Exterieur

Optisch verändert Väth den GLA 45 nur in Nuancen. In den Radhäusern wird ein 20 Zoll großer Leichtmetallradsatz mit schwarzer Lackierung und glanzgedrehter Vorderseite verbaut. Hinzu kommen Sichtcarbon-Anbauteile wie eine Spoilerlippe vorn, ein Diffusoreinsatz in der Heckschürze und ein zusätzlicher Spoiler auf der Kofferraumklappe.

Interieur

Für das Interieur bietet Väth ein Leder-Sportlenkrad - auf Wunsch mit Edelholz- oder Carbon-Applikationen - sowie eine Aluminium-Pedalerie und Velours-Fußmatten mit silbern eingestickten Väth-Schriftzügen an.

Performance

Väth rüstet den GLA 45 mit der hauseigenen Motorelektronik vom Typ "V45" aus und steigert damit die Leistung auf 290 kW/395 PS. Gleichzeitig werden aus den zwei Litern Hubraum 485 Newtonmeter Drehmoment herausgeholt, wodurch der Kompakt-SUV bis zu 280 km/h schnell wird. Mit dem ebenfalls erhältlichen "V45RS"-Kit klettert die Leistung sogar auf 328 kW/446 PS und 539 Newtonmeter. Ein zusätzlicher Kraftstoffkühler sorgt für mehr Effizienz und wird mit einem Getriebeölkühler gepaart. Weitere fünf bis acht Prozent Zusatzleistung werden durch eine Downpipe-Abgasanlage mit 200-Zellen-Trimetall-Katalysator erreicht. Daran schließt sich ein Endschalldämpfer mit Klappenfunktion und zwei ovalen Endrohren an. Durch Tieferlegungsfedern wird das Fahrzeug zudem 30 Millimeter näher an die Straßendecke gerückt. Außerdem optimiert Väth die Bremsanlage mittels Stahlflexleitungen und speziellem Rennbremsöl.

Preis

Für den V45-Kit verlangt Väth 2.356,20 €, die Preisangabe für den V45RS-Kit erfolgt auf Anfrage. Hinzu kommen die Downpipe-Abgasanlage für 2.011,10 € und der Endschalldämpfer nebst Endrohren für 3.439,10 €. Wenn sich der Kunde zusätzlich für die Tieferlegung entscheidet, sind weitere 452,20 € fällig, der Kraftstoffkühler kostet 1.773,10 €, der Getriebeölkühler 1.249,50 € und die Bremsoptimierung schlägt mit 464,10 € zu Buche. Die 20 Zoll großen Felgen sind auch als Einzelposten für GLA-Kunden erhältlich und kosten 2.975,- €. Das Sportlenkrad steht mit 1.297,10 € in der Preisliste, die Alu-Pedale mit 178,50 € und die Fußmatten mit 226,10 € (alle genannten Preise inkl. MwSt.).

Quelle: Väth