Volvo XC90 Polestar - Leistungsnachschub

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Polestar-Leistungssteigerungen für XC90
- D5 mit 232 PS, T6 sogar mit 334 PS
- Händler-Einbau nachträglich möglich

Volvo bietet ab jetzt auch Performance-Optimierungen für das aktuelle Flaggschiff, den XC90 an. Die erste Version kommt bereits zum Jahresende auf Basis des D5 AWD auf den Markt. Hier wird die Leistung auf 171 kW/232 PS gesteigert. Gleichzeitig steigert Polestar das Drehmoment gegenüber der normalen D5-Variante um 30 auf glatte 500 Newtonmeter. Damit gelingt der Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 in 7,7 Sekunden.

Im kommenden Jahr folgt noch die Leistungssteigerung für den XC90 T6 AWD, den Polestar auf 246 kW/334 PS und 440 Newtonmeter Drehmoment bringt.
Wie beim D5 wird auch hier neben der reinen Motorleistung auch Hand an die Kennlinien der Schaltzeiten und des Ansprechverhaltens gelegt.

Diese Veränderungen können wahlweise direkt zum Neuwagen geordert oder nachträglich von jedem Volvo-Händler durchgeführt werden. Der Preis dafür beträgt in beiden Fällen und für beide Motorisierungen 1.199,- € zuzüglich Arbeitszeit. Da Polestar inzwischen eine hundertprozentige Volvo-Tochter ist, wird auf die Umbauten volle Garantie gegeben. Zudem bleiben laut den Schweden die Emissions- und Verbrauchswerte gegenüber den ungetunten Motoren unverändert.

Quelle: Volvo