Volkswagen Colour up! - Cityfloh, farbenfroh

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Edle und bunte neue up!-Ausstattungslinie
- fünf verschiedene Farbkombinationen
- ab sofort beim VW-Händler erhältlich

Exterieur

Für die Karosserie des Colour up! bietet Volkswagen die Lacktöne "Dark Silver", "Blueberry", "Black Pearl" oder "Pure White" an. Die ersten drei Lackierungen werden mit farbigen Akzenten in "Sandstorm Yellow" an den 17 Zoll großen Polygon-Leichtmetallrädern, dem seitlichen Streifendekor und den Außenspiegelkappen kombiniert. Pure White und wahlweise auch Black Pearl können auch mit "Fortana Red" als Akzentfarbe kombiniert werden. Zum Serienumfang zählen zudem Nebelscheinwerfer, abgedunkelte Scheiben hinten und der "Colour"-Schriftzug an den Fahrzeugseiten.

Interieur

Das Interieur profitiert von einem Dashpad in Wagenfarbe. Gemeint ist dabei die breite Dekorblende am Armaturenbrett. Rund um die Belüftungsausströmer sitzen Streifen im Akzentfarbton. Einige Chromelemente sorgen für ein edles Ambiente. Aufbauend auf der High up!-Ausstattungslinie gehören beim Colour up! auch eine Klimaanlage, ein Lederlenkrad und eine Reifendruck-Kontrollanzeige zur Serienausstattung.

Performance

Angeboten wird der Colour up! mit den bekannten Einliter-Maschinen, die wahlweise 44 kW/60 PS oder 55 kW/75 PS leisten. Diese Leistung wird entweder über ein manuelles oder ein automatisiertes Fünfgang-Schaltgetriebe auf die Vorderräder übertragen.

Preis

Als Einstiegspreis für den Colour up! nennt Volkswagen einen Betrag von 13.375,- € (inkl. MwSt.). Für die Fünftürige Variante rufen die Wolfsburger 480,- € Aufpreis auf.

Quelle: Volkswagen