Genesis G90 - Hyundais neue Luxusmarke kommt

Geschrieben von Matthias Kierse am . Veröffentlicht in News

- Genesis wird südkoreanische Luxusmarke
- erstes Modell ist die neue G90 Limousine
- Markteinführung in Korea im Dezember

Hyundai wird in naher Zukunft eine neue Tochtermarke für die luxuriösen Modellableger auf den Weg bringen. Aus dem bisherigen Modellnamen Genesis wird dabei der Markenname. Als erstes Fahrzeug rollt ab Dezember in Südkorea der Genesis G90 zu den Händlern, der später auch zu uns kommen wird. Erstaunlicherweise wird der Wagen auf dem Heimatmarkt allerdings als Hyundai EQ900 angeboten.

In zwei ersten Zeichnungen zeigt die neu geschaffene Prestige Design Division nun, was die Kunden vom neuen Oberklassemodell erwarten dürfen. Vorn sorgt ein sechseckiger Kühlergrill für ein neues Familiengesicht, das in Zukunft an allen Genesis-Modellen in ähnlicher Form auftauchen wird. Nach hinten schließt sich eine elegant gezeichnete Limousine mit Abmessungen im Bereich des direkten Mitbewerberumfelds an - die Länge beträgt 5,2 Meter. Die Technologien im Innenraum sollen sich "Insassen-orientiert" und innovativ präsentieren. Sie werden mit modernster Sicherheit und bester Fahrdynamik kombiniert.

Unter der Haube des Genesis G90 sitzt wahlweise ein 3,3 Liter großer V6-Biturbomotor mit 272 kW/370 PS, ein 3,8 Liter großer V6-Benziner mit Direkteinspritzung und 246 kW/334 PS oder ein fünf Liter großer V8 mit 313 kW/425 PS. Alle übertragen ihre Leistung mittels eines Achtgang-Automatikgetriebes auf die Hinterräder.

Der Genesis G90 wird gegen etablierte Konkurrenten wie den Audi A8, den BMW 7er, den Cadillac CT6, den Lexus LS oder die Mercedes-Benz S-Klasse antreten. Bis 2020 sollen fünf weitere neue Genesis-Modelle folgen, die unterhalb des G90 angeordnet werden. Ab wann genau die neue Marke auch zu den deutschen Hyundai-Händlern kommen wird, steht noch nicht fest.

Quelle: Hyundai